Excel Fragen

Excel Fragen Kommentar-Regeln

Online - Excel Hilfe zu Häufige Fragen. Der Test beinhaltet 25 Fragen. Lesen Sie sich jede Frage und jede Antwort in Ruhe durch. Sie haben 25 Minuten Zeit zur Beantwortung! Wenn Sie 90% richtig​. Das clevere Forum rund um Excel sowie Word, Powerpoint, Access und Outlook. Hier finden VBA-Code-Beispiele zu häufig gestellten Fragen - Antworten und. Excel. Standardfunktionen - VBA - Verweise - Diagramme - Formatierungen Allgemeine Fragen - Design - Gestaltung - Multimedia - Animation - VBA - Makros. Hilfe zu Microsoft Excel erhalten. Es werden Ihnen Anleitungen, Schulungsvideos und Supportinhalte geboten.

Excel Fragen

Das clevere Forum rund um Excel sowie Word, Powerpoint, Access und Outlook. Hier finden VBA-Code-Beispiele zu häufig gestellten Fragen - Antworten und. Wir haben mit Anwendern gesprochen die täglich mit Excel arbeiten, und daraus die häufigsten Fragen zusammengetragen. Diese wertvollen Tipps die. Häufig gestellte Fragen. FAQ - Frequently Asked Questions. Beim Bearbeiten einer großen Tabelle soll die erste Zeile beim nach unten scrollen immer sichtbar​. Excel Fragen

Excel Fragen Video

But what data is it actually? Und das passt auch und zeigt er mir auch OstergrГјГџe FГјr Kinder. Wie kann ich in Excel ein Diagramm erstellen? Frage von wegweiser Wie kann ich in einer Excel-Tabelle beliebige Zwischenwerte linear interpolieren lassen? Hallo Ihr Lieben! Ums kurz zu fassen: Die Skalierung ist an sich richtig, nur dass ich die Säulen bitte einmal umgedreht haben möchte. In dem angehängten Bild ist Excel Fragen Beispiel. Fixieren von Fensterausschnitten, go here Zeilen und Spalten zu sperren. Microsoft, Excel, Tabellenkalkulation. Bitte um dringende Hilfe! Computer, Excel, brutto, Netto, Tabellenkalkulation. Danke für eure Hilfe! Hallo, ich benötige eine Excel Formel für die Volumenberechnung von Zylindern.

Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar.

Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird.

Forum des Excel-Verein e. Das Clever-Excel-Forum-Treffen. Hallo, Gast! Anmelden Registrieren. Login Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?

Regeln und Rechtliches Mit der Teilnahme am Forum bestätigst Du, die hier enthaltenen Themen gelesen zu haben und die festgelegten Regeln einzuhalten.

Forum für Fragen zu anderen Microsoftprogrammen, alternativen Officeprodukten sowie allgemein rund um Hard- und Software Programm bitte im Betreff in eckigen Klammern nennen, z.

Beispiele und Workshops. Workshops und Anleitungen zu häufig gestellten Fragen - Antworten und Diskussionen im Forum "Diskussionen zu den Beispielen" mit Link zum Beitrag - Dieses Forum ist moderiert, die Beiträge erscheinen deswegen verzögert nach Freischaltung!

Hier enthält der Record keinen lesbaren Benutzernamen sondern nur lauter Sonderzeichen, da der Benutzername verschlüsselt ist.

Folglich ist die Datei durch ein Kennwort geschützt. Abbildung: Hex-Dump einer Arbeitsmappe mit Dateikennwort.

Möglichkeit 3: FileFox Freeware Tool. Wie in der nächsten Abbildung zu erkennen ist, ist das Merkmal "Kennwortschutz" mit "Ja" angegeben.

Abbildung: Kennwortgeschützte Arbeitsmappe in FileFox. Möglichkeit 4: XLock Freeware Tool. Wenn die nachfolgendend abgebildete Hinweismeldung erscheint, besitzt die Datei ein Kennwort.

Abbildung: Hinweismeldung von XLock bei einer kennwortgeschützten Arbeitsmappe. In der Spalte "Benutzer" ist bei der Datei "Kennwortmappe.

Benötigt wird lediglich eine einzige Codezeile:. Wenn ein Fragezeichen '? Wenn etwas anderes angezeigt wird, z.

Weitere Informationen und Links. Weitere Informationen zum Thema "Kennwort" finden Sie hier:. Verwandte Themen Schreibschutz und Schreibschutz-Kennwort.

Öffnen mit Schreibschutz-Empfehlung. Problem Es geht um diese Fehlermeldung:. Abbildung: Fehlermeldung "Microsoft Excel kann Makro nicht finden".

Das Makro "AutomatischSpeichern" existierte auch in dieser Mappe. Folgedessen sollte Excel das Makro eigentlich finden können. Lösung "DieseArbeitsmappe.

AutomatischSpeichern" oder "AutomatischSpeichern" in Standardmodul. Den Ausdruck "round-trip" könnte man auf Deutsch wörtlich mit "Rundgang" übersetzen.

Sinngemäss bedeutet er jedoch eher "Umweg". Gemeint ist der folgende Vorgang: Schritt 1: Arbeitsmappe mit einer neuen Excelversion erstellen und speichern z.

Excel Schritt 2: Arbeitsmappe in einer älteren Excelversion öffnen und speichern z. Excel 97 Schritt 3: Arbeitsmappe wieder mit der im ersten Schritt verwendeten neuen Excelversion öffnen d.

Wenn nach Schritt 3 der Inhalt der Mappe absolut identisch ist mit demjenigen Mappeninhalt, der in Schritt 1 gespeichert wurde, so war der "round-trip" erfolgreich, d.

Wenn beispielsweise eine bestimmte Einstellung bzw. Feature durch obigen Vorgang verändert wird, weil die ältere Excelversion die Einstellung nicht erkennt und daher beispielsweise zurücksetzt, so ist die Einstellung nicht "round-trip"-fähig.

Es kann gelegentlich passieren, dass eine freigegebene Arbeitsmappe von einem Benutzer nicht geöffnet oder gespeichert werden kann.

Das Öffnen bzw. Speichern ist also nicht möglich, obwohl die Mappe zur gemeinsamen Bearbeitung freigegeben wurde.

Abbildung: Fehlermeldung "Die Datei ist gesperrt". Hier eine kurze Beschreibung dieser Vorgänge:. Datei öffnen Das Öffnen einer Arbeitsmappendatei findet immer im exklusiven Zugriffsmodus statt.

Datei speichern Das Speichern einer Arbeitsmappendatei findet immer im exklusiven Zugriffsmodus statt. Datei schliessen Das Schliessen einer Arbeitsmappendatei findet immer im exklusiven Zugriffsmodus statt.

Als weiterer Grund kommt auch die exklusive Bearbeitung durch ein anderes Programm in Frage. So kann es vorkommen, dass Sie eine freigegebene Arbeitsmappe gerade bearbeiten und dann ein anderes Programm die Arbeitsmappendatei exklusiv öffnet oder zumindest exklusiv darauf zugreift.

Wenn Sie dann versuchen die Mappe zu speichern, während das andere Programm die Datei immer noch sperrt, erhalten Sie die oben abgebildete Fehlermeldung.

Als mögliche Verursacher. Ein User versuchte dann, die Datei zu speichern. Eine ausführliche Beschreibung der Vorgänge "Excel starten", "Datei öffnen", "Datei speichern", "Datei schliessen" und "Excel beenden" finden Sie hier:.

Weitere Informationen Excel-interne Prozesse. Wenn beispielsweise eine Datei die Dateinamenerweiterung "xls" trägt, so besitzt die Datei den Dateityp "Microsoft Excel-Arbeitsmappe".

Da sich beim Umbenennen einer Datei sofern die Dateinamenerweiterung geändert wird zwangsläufig der Dateityp ändert, zeigt der Windows Explorer vor dem Umbenennen eine Sicherheitsrückfrage:.

Abbildung: Rückfrage des Explorers beim Umbenennen einer Datei. Die Zuordnungen zwischen Dateityp und Dateinamenerweiterung beziehungsweise umgekehrt sind in der Windows Registry abgelegt.

Die folgenden drei Dialogfenster des Windows Explorers dienen zum manuellen Bearbeiten dieser Zuordnungen. Weitere Informationen Wie kann ich einstellen, welches Programm beim Öffnen einer Datei gestartet wird?

Öffnen-Befehl eines Dateityps ermitteln. Öffnen-Befehl eines Dateityps ändern. Dateitypen mit den definierten Öffnen-Befehlen auflisten.

Dateitypen eines bestimmten Programmes auflisten. Neue Dateinamenerweiterung mit Dateitypzuordnung registrieren.

Dateinamenerweiterungen eines Dateityps ermitteln. Dateinamenerweiterungen mit zugeordnetem Dateityp auflisten. Prüfen, ob eine Dateinamenerweiterung einem Dateityp zugeordnet ist.

Dateityp einer Dateinamenerweiterung abfragen. Es ist eigentlich ganz einfach, den Benutzer einer momentan bearbeiteten Arbeitsmappe herauszufinden.

Dazu braucht man lediglich die gewünschte Mappe zu öffnen. Wenn das Fenster "Dateireservierung" erscheint, so ist die Arbeitsmappe gerade in Bearbeitung.

Auf dem Fenster ist erwähnt, wie der Name des aktuellen Benutzers lautet. Es existieren allerdings eine Einschränkung. Das obige Dialogfenster erscheint nicht, wenn es sich um eine freigegebene Arbeitsmappe handelt.

Da eine derartige Mappe von mehreren Benutzern gleichzeitig bearbeitet werden kann, gibt es folglich keine Dateireservierung. Etwas schwieriger wird es, wenn Sie den Bearbeiter herausfinden wollen, ohne die Arbeitsmappe in Microsoft Excel zu öffnen.

Es gibt insbesondere zwei Situationen, in denen Sie dies möchten beziehungsweise müssen:. Auf dem Computer ist kein Microsoft Excel installiert In den meisten Firmen - zumindest in den grösseren - ist Microsoft Office gewöhnlich auf allen Arbeitsstationen installiert, da man eine Firmenlizenz von Microsoft Office besitzt oder aus organisatorischen Überlegungen oder schlicht der Einfachheit halber jeden Rechner identisch mit Software ausrüstet.

Dennoch gibt es viele Computer, auf denen kein Excel installiert ist, wie zum Beispiel einem Netzwerk-Dateiserver oder einem Webserver.

Dadurch werden Sie als aktueller Bearbeiter registriert. Ihr Name verbleibt in der Datei, auch wenn Sie die Mappe nicht speichern.

Dadurch werden Sie als letzter Benutzer dieser Datei registriert. Nehmen wir an, die in der Mappe gespeicherten Daten wurden unsachgemäss verändert oder sogar gelöscht, so wird man wahrscheinlich den in der Datei registrierten Benutzernamen abfragen, um herauszufinden, wer die Datei zuletzt bearbeitet hat und somit der Verursacher des fehlerhaften Dateiinhaltes ist.

Man wird Sie verdächtigen, da Ihr Name in der Datei eingetragen ist - und das, obwohl Sie die Datei nur kurz geöffnet hatten, um den aktuellen Bearbeiter zu erfahren.

Die Aufgabe besteht nun darin, den Namen des in der Arbeitsmappendatei eingetragenen Benutzters herauszufinden, ohne dass Microsoft Excel vorhanden sein muss vergleiche Situation 1 und ohne dass der eigene Benutzername in die Datei geschrieben wird vergleiche Situation 2.

Man kann den Zugriffsmodus einer geöffneten Arbeitsmappe tatsächlich während der aktuellen Excel-Sitzung nachträglich ändern.

Es ist möglich, sowohl eine mit Schreibschutz read-only geöffnete Mappe auf Lese-Schreib-Zugriff als auc h eine im Schreib-Lese-Zugriffsmodus geöffnete Mappe nachträglich auf read-only umzustellen.

Hier der dazu benötigte VBA-Programmcode:. Zugriffsmodus auf "Schreibgeschützt" umstellen:. ChangeFileAccess xlReadOnly. Zugriffsmodus auf "Lese-Schreib-Zugriff" umstellen:.

ChangeFileAccess xlReadWrite. Wenn Sie nicht sicher sind, welchen Zugriffsmodus die geöffnete Mappe gerade verwendet, müssen Sie vor der Umstellung zuerst den aktuellen Modus ermitteln.

If ActiveWorkbook. Wenn eine mit Schreibschutz geöffnete Arbeitsmappe nachträglich auf "Lese-Schreib-Zugriff" gesetzt wird, und ein anderer Benutzer hat inzwischen Änderungen in der Mappe vorgenommen, so lädt Excel automatisch die neueste Version der Datei.

Abbildung 3: Dateireservierung "Dateizugriff ändern". Abbildung: Laufzeitfehler "Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler".

Nun, diese Frage ist leicht zu beantworten. Abbildung: Speichern unter-Dialog mit Dateiname in Hochkommas. Bevor diese Frage beantwortet wird, sollte kurz die Situation erläutert werden, die zu dieser Frage führte.

Folgende Gegebenheiten treffen bei einer Arbeitsmappe zu:. Erläuterung: Durch das Setzen des Cancel -Parameters auf True wird verhindert, dass der Menübefehl "Speichern unter" aufgerufen werden kann.

Genauer gesagt kann der Menübefehl schon aufgerufen werden; das Dialogfenster "Speichern unter" erscheint jedoch nicht.

Der in der Mappe enthaltene VBA-Programmcode siehe oben kann somit weder angezeigt noch geändert werden. Das bedeutet, dass der VBA-Editor nicht geöffnet werden kann.

In Excel die Symbolleiste "Steuerelement-Toolbox" einblenden 2. Schaltfläche "Entwurfsmodus" klicken dadurch wird der Entwurfsmodus aktiviert 3.

Menübefehl "Speichern unter" ausführen. Ja, es kann tatsächlich vorkommen, dass eine grosse Arbeitsmappe nicht mehr gespeichert werden kann.

Die Gründe dafür sind allerdings praktisch immer die selben, sodass man die Ursache für das Speichernproblem eigentlich schnell findet.

Der Inhaltstyp definiert, wie ein Dokument aus dem Internet geöffnet wird. Abbildung: Optionen-Dialog des Windows Explorers.

Abbildung: Dialogfenster "Dateityp bearbeiten" des Windows Explorers. Es geht hier um diesen Rückfragedialog, welcher beim Öffnen von Arbeitsmappen mit Verknüpfungen zu anderen Mappen erscheint:.

Abbildung: Excel-Rückfrage "Automatische Verknüpfungen aktualisieren". In einer speziellen Situation werden die Verknüpfungen in der Arbeitsmappe aktualisiert, obwohl die Frage mit "Nein" beantwortet wird.

Doch warum findet in diesem Fall die Aktualisierung trotzdem statt? Hier der Grund:. Wenn Sie eine Arbeitsmappe öffnen, die eine Zellverknüpfung auf eine andere Mappe die sogenannte Quellmappe enthält, werden Sie gefragt, ob die Verknüpfung aktualisiert werden soll.

Wenn Sie nun eine weitere Arbeitsmappe öffnen, die ebenfalls eine Verknüpfung enthält, werden Sie wiederum betreffend Aktualisierung gefragt.

Und hier wird's interessant: Falls die Verknüpfung auf die gleiche Quellmappe zeigt wie bei der ersten geöffneten Arbeitsmappe, so muss Excel die in der zweiten zu öffnenden Mappe enthaltene Verknüpfung so aktualisieren, dass anschliessend alle offenen Arbeitsmappen den gleichen konsistenten Datenstand besitzen.

Gleiches findet beim Öffnen einer dritten sowie allen weiteren Arbeitsmappen statt: Sobald eine Verknüpfung mit der identischen Quellmappe existiert, wird Ihre Antwort ignoriert und automatisch aktualisiert.

Die nächste Abbildung zeigt eine solche Situation:. Wie in der Abbildung zu sehen ist, besitzen die drei Mappe 1 bis 3 je eine Zellverknüpfung Zelle A1 auf die gleiche Quellmappe.

In der Quellmappe enthält die Zelle A1 die Zahl Abbildung: Mehrere Verknüfungen auf eine identische Quellmappe.

If you open multiple Excel workbooks that all contain links to the same source workbook, and you choose not to update the links, the links in all of the workbooks will be updated to the values that are stored in the last workbook that was opened.

This behavior occurs because link information is stored in an internal link table. This link table is shared among all open workbooks in that instance of Excel.

The most recently opened workbook provides the link table that is in memory at any specific time. To work around to this behavior, open the workbooks in different instances of Excel.

As a result, each workbook maintains its own internal link table and stored values. Weitere Informationen Externe Bezüge und Verknüpfungen.

In Excel werden Sie diese Tabelle sehen:. Schritt 1: Windows Explorer öffnen. Schritt 5: Schaltfläche "Bearbeiten" klicken Dialog "Dateityp bearbeiten" erscheint.

Schritt 6: Unter "Vorgänge" den Eintrag "open" markieren. Schritt 7: Schaltfläche "Bearbeiten" klicken Dialog "Vorgang bearbeiten für Schritt 9: OK klicken Dialog schliessen.

Schritt Zwei Mal auf Schliessen klicken restliche Dialoge schliessen. Many file types in Microsoft Windows are registered to be opened by a particular program.

For example, Notepad starts when you want to open a text. You can change the program that starts when you open a file of a certain type.

Im Windows Explorer können bekanntlich die Eigenschaften einer Datei über den Menübefehl Eigenschaften rechte Maustaste eingesehen und teilweise auch geändert werden.

Das eine Feld befindet sich auf der Registerseite "Allgemein":. Abbildung: Eigenschaften-Dialog mit Registerseite "Allgemein". Das andere Erstellt-Feld ist auf der Registerseite "Statistik" zu finden:.

Abbildung: Eigenschaften-Dialog mit Registerseite "Statistik". Wenn Sie diese beiden Felder anschauen, werden Sie feststellen, dass das angezeigte Datum nicht identisch ist.

GetFile ThisWorkbook. DateCreated End Sub. BuiltinDocumentProperties 11 End Sub. Die Chance, nach einem Excel-Absturz aus liegengebliebenen temporären Dateien brauchbare Daten retten zu können, ist verschwindend klein.

So klein, dass es sich kaum lohnt, überhaupt einen Versuch zu starten. Beim Speichern einer Arbeitsmappe schreibt Excel die Mappendaten zuerst in eine temporäre Datei, die einen automatisch generierten, rein zufällig gewählten Dateinamen erhält.

Der Dateiname besteht aus einem achtstelligen Hex-Wert und besitzt keine Dateinamenerweiterung z.

Erst wenn diese Datei vollständig und korrekt erstellt ist, d. Durch dieses dreistufige Vorgehen - temporäre Datei erstellen, Originaldatei löschen, temporäre Datei umbenennen - wird die Gefahr eines kompletten Datenverlustes beim Speichern auf ein Minimum reduziert.

Weitere Informationen über temporäre Dateien und Datenrettung erhalten Sie hier:. Weitere Informationen Temporäre Dateien.

Daten retten und Dateien wiederherstellen. In bestimmten Fällen können Probleme auftreten. Es handelt sich hierbei allerdings weniger um echte Probleme sondern eher um technische Limitationen, die - in seltenen Situationen - einen Einfluss haben.

Es gibt insbesondere zwei Probleme beim Speichern: 1. Eine Formel enthält mehr als 7 verschachtelte Funktionen Verschachtelungstiefe.

Abbildung: Eine Exceltabelle im Webbrowser. Microsoft Office verwendet eigene Dateidialoge für "Öffnen" und "Speichern unter". Die nachfolgende Abbildung zeigt den Öffnen-Dateidialog:.

Abbildung: Öffnen-Dialog von Microsoft Office Viele Anwender suchen nach einer Möglichkeit, diese Symbole individuell anzupassen, so dass sie genau auf die Verzeichnisse zeigen, die bei der täglichen Arbeit verwenden werden.

Eine dokumentierte Funktion gibt es dafür nicht. Bevor Sie Ihre eigenen Verzeichnisse in der Symbolleiste plazieren können, müssen Sie diese Standardvorgaben verdecken.

Der Wert wird automatisch auf "0" gesetzt und kann unverändert bleiben. Die Symbolleiste in den Dateidialogen ist damit leer und kann nun um neue Einträge ergänzt werden.

Auf dem Bildschirm erscheint daraufhin das Dialogfeld Zeichenfolge bearbeiten. Geben Sie hier die Bezeichnung ein, unter der das Verzeichnis in der Symbolleiste aufgeführt sein soll und bestätigen Sie mit Ok.

Per Doppelklick auf "Path" erscheint wieder das Dialogfeld, in das Sie nun den kompletten Pfad zu dem gewünschten Verzeichnis eingeben.

Dabei kann es sich auch um Netzwerkpfade handeln! Quelle: SmartTools Publishing www. Office Server Extensions OSE are software components that make it possible for Office users to publish to a Web intranet site as if they are saving to a file server.

This intranet is a dynamic place where people can easily use Web technology to share documents. Office 98 users can use Internet Explorer 4.

However, they are unable to take part in shared threaded discussions around documents and Web pages or to receive automatic e-mail notification when relevant Web pages and documents have been commented on or have changed.

Wenn Sie ein Microsoft Office Service Pack oder -Update installieren, werden einige versionslose Office Dateien auf Ihrer Festplatte möglicherweise nicht wie vorgesehen aktualisiert.

Versionslose Dateien in Microsoft Office weisen die folgenden Dateinamenerweiterungen auf:. Dieses Problem tritt auf, wenn versionslose Dateien auf irgendeine Weise geändert werden.

Beispielsweise werden einige Dateien automatisch von Office geändert, wenn Sie eine Funktion eines Office Programms verwenden. Windows Installer behandelt diese Dateien als vom Benutzer geänderte versionslose Dateien.

Wenn eine Datei geändert wird, wird in den Eigenschaften der Datei für Geändert am ein späteres Datum als für Erstellt angegeben.

Windows Installer vergleicht bei versionslosen Dateien das Erstellt -Datum mit dem Geändert am -Datum, um zu ermitteln, ob die vorhandene Datei sicher mit der in dem Service Pack oder Update enthaltenen Version aktualisiert werden kann.

Mit diesem Mechanismus soll sichergestellt werden, dass keine vom Benutzer geänderten versionslosen Dateien auf der Festplatte überschrieben werden.

Wenn Sie also ein Office Service Pack oder -Update installieren, das eine aktualisierte Version einer geänderten versionslosen Datei enthält, erkennt Windows Installer die geänderte Version der Datei auf der Festplatte und aktualisiert sie folglich nicht mit der in dem Service Pack oder Update enthaltenen Version.

Obwohl, bekannt ist der Befehl schon, aber nur wenige wissen, dass sich damit Dateien verschieben lassen. Der Befehl heisst Name.

Mit Name kann eine Datei nicht nur umbenannt sondern auch verschoben werden. Eine Einschränkung existiert jedoch: Das Zielverzeichnis, d. VBA-Befehle und -Funktionen.

Bei Microsoft Excel 97 und ist es leider nicht möglich, eine gelöschte Arbeitsmappe zurückzuholen. Sobald Sie eine Arbeitsmappendatei xls-Datei löschen, wird sie von der Festplatte beziehungsweise Diskette, Wechselplatte o.

Zwar werden nicht die Informationen des von der Datei belegten Speicherbereiches gelöscht, sondern "nur" der Dateieintrag aus der sogenannten TOC Table of Contents, auf deutsch "Datei-Inhaltsverzeichnis" entfernt.

Trotzdem lässt sich die Datei nicht wiederherstellen - ausser Sie besitzen ein entsprechendes Tool, welches eine derartige Funktionalität zur Verfügung stellt.

Bei Microsoft Excel und gibt es eine Möglichkeit. Man kann Arbeitsmappen wiederherstellen, die Sie irrtümlich gelöscht, verloren, überschrieben oder nicht gespeichert haben.

Microsoft Excel besitzt ein spezielles Dialogfenster zum Löschen von Dateien. Es gleicht dem Öffnen-Dialogfenster, ausser dass es mit "Löschen" betitelt ist und anstelle der Öffnen-Schaltfläche eine mit "Löschen" beschriftete Schaltfläche zu sehen ist.

Dialogs xlDialogFileDelete. Show End Sub. Mehr dazu siehe hier:. Es gibt allerdings eine kaum bekannte Ausnahme:. Weitere Informationen Add-Ins.

Ja, man kann mit VBA einen Systemprozess abschiessen. Es existieren sogar mehrere Möglichkeiten, wie man einen Windows-Prozess beenden kann.

Wenn der zu beendende Prozess ein Fenster besitzt, handelt es sich bei ihm gewöhnlich um einen Anwendungsprozess, auch Task genannt.

In Falle eines Anwendungsprozesses ist es einfacher, die entsprechende Anwendung zu schliessen, wodurch der Prozess automatisch beendet wird.

Nicht ganz so einfach ist es, wenn der abzuschiessende Prozess ein "echter" Prozess d. Ein solcher Prozess wird Systemprozess genannt.

Hier empfehle ich die Verwendung des Utilities "Kill. Das Utility wird bei der Windows-Installation nicht automatisch auf die Festplatte kopiert.

Es muss somit nachträglich auf den Computer kopiert werden, am besten in das Windows-Verzeichnis. Das Programm Kill.

Es ist sogar möglich, den Prozess anhand des Anwendungsfenstertitels zu beenden, sofern der Prozess eine Anwendung darstellt, die ein Fenster besitzt.

Normalerweise kennt man eher den Prozessnamen, d. Übrigens gibt Kill. Prozess anhand Anwendungsfenstertitel beenden.

Der Anwendungsfenstertitel wird ohne Anführungszeichen angegeben, auch wenn er Leerzeichen enthält. Wenn es mehr als eine Anwendung mit dem gleichen Fenstertitel gibt, so werden alle diese Anwendungen beendet.

Durch Angabe des Prozessnamens wird derjenige Prozess beendet, der diesen Namen besitzt. EXE besitzen. EXE" End Sub.

Der als Argument übergebene Prozess wird erbarmungslos ohne Rückfrage abgeschossen; auch wenn es sich um einen wichtigen Systemprozess handelt.

Gehört der Prozess einer Anwendung, in welcher noch nicht gespeicherte Daten vorhanden sind beispielsweise Microsoft Word mit einem noch nicht gespeicherten Dokument , wird ebenfalls einfach beendet, d.

Auch ein modal geöffneter Dialog z. Falls der Prozess trotz allem nicht beendet werden kann beispielsweise wenn der Prozess gegen diese Art und Weise der Beendigung geschützt ist , können Sie zusätzlich den Parameter 'f' vor dem Prozessnamen bzw.

Prozesse mit mehreren Anwendungsfenstern. Schwieriger wird es, wenn sich mehrere Anwendungsfenster einen einzigen Prozess teilen. Beendet man diesen Prozess mit Kill.

In diesem Fall ist es also besser, nicht den Prozess zu beenden sondern das gewünschte Anwendungsfenster zu schliessen.

Den zum Schliessen des Fensters benötigten Programmcode finden Sie hier:. Erfolg der Prozess-Beendigung überprüfen.

Der Pfadname -Parameter unterscheidet sich jedoch von den sonst üblichen Pfadnamen, da es sich bei Systemdialogen nicht um ausführbare Anwendungen handelt.

Stattdessen wird Rundll Abbildung: Windows Systemsteuerungsdialog "Ländereinstellungen". Die Information, welcher Systemsteuerungdialog zu öffnen ist, wird anhand des Dateinamens des Dialoges angegeben.

Im obigen Beispiel ist dies die Datei 'intl. Die Dateinamenerweiterung 'cpl' deutet darauf hin, dass es sich bei der Datei um eine sogenannte Systemsteuerungsoption von Windows handelt, einer speziellen DLL-Datei Systembibliothek.

Diese wird auch als Systemsteuerungs-DLL bezeichnet. Dieses Argument gibt an, welche Registerseite des Dialogfensters angezeigt werden soll: 0 steht für die erste Registerseite, 1 für die zweite Seite, 2 für die dritte Seite und so weiter.

Würde man den Wert 2 angeben, so erschiene die nachfolgend abgebildete dritte Registerseite "Währung". Übrigens führt ein zu hoher Parameterwert nicht zu einem Fehler.

Wird der Wert grösser als die Anzahl existierender Registerseiten - beispielsweise mit 7, 18, oder noch grösser - angegeben, so erscheint immer die erste Registerseite angezeigt.

Das Ansteuern einer bestimmten Registerseite ist somit sehr einfach, gäbe es nicht ein paar Ausnahmen:. Hier eine Aufstellung der gebräuchlichsten cpl-Dateien von Windows Liste nicht abschliessend, nach Dateiname sortiert :.

Die obigen Dateien befinden sich gewöhnlich im Systemverzeichnis von Windows z. Ausführliche Informationen von Microsoft zur Rundll Beim Öffnen einer Textdatei kann man sich nämlich automatisch einen Timestamp d.

Damit dies funktioniert, muss man lediglich als erste Zeile der Text- bzw. Logdatei die Zeichenfolge ". LOG" alles Grossbuchstaben schreiben.

Abbildung: Logdatei mit automatischem Timestamp. Wie man sieht, steht auf der ersten Zeile ". Sobald die Datei im obigen Beispiel LogFile.

Dieser zeigt die aktuelle Uhrzeit in Stunden und Minuten sowie das aktuelle Datum. Das Format des Datums entspricht demjenigen, welches in den Ländereinstellungen Windows-Systemsteuerung als kurzes Datumsformat eingestellt ist.

Mir selbst ist es schon passiert, dass nach dem Starten von Microsoft Excel zwar das Anwendungsfenster und eine leere Arbeitsmappe erschienen, aber weder Menüzeile noch Symbolleisten zu sehen waren.

Auch die sonst bei Drücken der rechten Maustaste eingeblendeten Kontextmenüs waren verschwunden. Die Abbildung zeigt, wie sich Microsoft Excel präsentierte:.

Abbildung: Microsoft Excel ohne Menü- und Symbolleisten. Die Ursache für diese unvollständige Anzeige war schnell gefunden: Es lag an der Datei mit den benutzerspezifischen Symbolleisten-Einstellungen sie besitzt die Dateinamenerweiterung "xlb".

Diese Datei war offensichtlich defekt. Da ich wusste, dass Excel-Symbolleisten in dieser Datei abgelegt sind, war es für mich natürlich einfach, den Fehler zu finden und auch zu beheben.

Ich musste lediglich die Daten mit der Endung ". Allerdings gingen dadurch alle meine benutzerspezifischen Änderungen an den Symbolleisten verloren.

Weitere Informationen zum Thema Symbolleisten erhalten Sie hier:. Weitere Informationen Wo befinden sich die Exceldateien mit den benutzerspezifischen Einstellungen?

Der Zusatz wird ebenfalls hinzugefügt, wenn Sie im Windows Explorer eine Datei oder auch mehrere Dateien in die Zwischenablage kopieren und anschliessend über den Menübefehl "Verknüpfung einfügen" die Verknüpfung en erstellen.

Diesen von Windows automatisch vorangestellten Text betrachten viele Benutzer als störend. Abbildung: Dateiverknüpfung. Anhand einer kleinen Änderung in der Windows Registry kann man verhindern, dass der Textzusatz "Verknüpfung mit" automatisch hinzugefügt wird:.

Eintrag Link. Wert Binär 00 00 00 Wie in der Abbildung zu sehen ist, besitzt "Link" den Binärwert 1C 00 00 Ändern Sie den Hex-Wert 1C auf Die Datei der aktiven Arbeitsmappe kann normalerweise gar nicht gelöscht werden, da sie geöffnet und somit gesperrt ist.

Dies gilt jedoch nur, wenn die aktive Mappe zur Bearbeitung im Schreib-Lese-Zugriffsmodus auch Exklusivmodus genannt geöffnet wurde, was normalerweise der Fall ist.

Eine Arbeitsmappe, die schreibgeschützt geöffnet wurde read-only oder die für die gemeinsame Bearbeitung freigegeben wurde, kann dagegen ohne weiteres gelöscht werden, da in diesem Fall die xls-Datei nicht gesperrt ist.

Damit eine "normal" geöffnete Arbeitsmappe gelöscht werden kann, muss der Zugriffsmodus für diese Arbeitsmappendatei zuerst auf "Schreibgeschützt" umgestellt werden.

Der Programmcode ist in die aktive Arbeitsmappe einzufügen. Bitte beachten Sie, dass das obige VBA-Makro die aktive Arbeitsmappe sofort und endgültig löscht; sowohl von der Festplatte als auch aus dem Arbeitsspeicher.

Nun, der automatische Start einer soeben eingelegten CD kommt manchmal ja schon ziemlich ungelegen. Oft möchte man lediglich eine CD im CD-ROM Laufwerk deponieren, insbesondere wenn man vorübergehend eine andere CD benutzt hat und somit eigentlich nur den ursprünglichen Zustand wieder herstellen will.

In diesem Fall möchte man jedoch nicht, dass diese ursprünglich eingelegte CD automatisch ausgeführt wird.

Für diese Situationen gibt es einen Trick:. Und zwar so lange, bis Windows die CD erkannt und die benötigten Datenträger-Informationen ausgelesen hat.

Dies sind u. Diese Prozedur könnte beispielsweise so aussehen:. Die Codezeile "ThisWorkbook.

Close" schliesst die den Programmcode enthaltende Mappe. Die Frage ist nun, ob die Meldung "Arbeitsmappe wurde geschlossen" nach Schliessen der Mappe noch erscheint oder nicht.

Die Antwort ist Nein. Vielleicht denken Sie jetzt, es ist ja logisch, dass nach Close kein Programmcode mehr ausgeführt wird.

Eigentlich ist es schon logisch - aber: Es ist erst seit Microsoft Excel Version 97 der Fall, dass die Codeausführung gestoppt wird.

Bis Excel 95 war dies nicht so, d. Auf derartige Spezialitäten sollten Sie insbesondere achten, wenn Sie noch alte Excel Makros antreffen, die Sie in eine neuere Excel-Version übernehmen müssen oder ein Makro schreiben, welches sowohl in Excel 95 als auch in nachfolgenden Versionen ausgeführt werden soll.

Beachten Sie, dass bei Schliessen der aktiven Arbeitsmappe der Programmcode durchaus weiter ausgeführt werden kann. Dies ist der Fall, wenn sich der Programmcode nicht in der aktiven Mappe sondern in einer anderen Mappe oder einem Add-In befindet.

Das folgende Beispiel schliesst die aktive Arbeitsmappe:. Wenn Sie auch schon mit dem VBA-Editor gearbeitet haben und den VBA-Programmcode einer Arbeitsmappe oder eines Add-Ins von einem anderen Autor anschauen wollten, ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass entweder der Programmcode angezeigt wurde, oder der Kennwort-Eingabedialog erschien Abbildung 1 oder dann die Meldung "Projekt kann nicht angezeigt werden" auftrat Abbildung 2.

Wenn man ein Projekt mittels Kennwort schützt, erscheint - nachdem die Datei gespeichert, geschlossen und erneut geöffnet wurde - der Kennwort-Eingabedialog.

Doch wie erreicht man, dass die Meldung "Projekt kann nicht angezeigt werden" erscheint, d. Abbildung: Freigabe-Dialogfenster.

Nachdem Sie die oben genannte Option aktiviert und das Freigabe-Dialogfenster über die OK-Schaltfläche verlassen haben, werden Sie von Excel gefragt, ob Sie die erforderliche Speicherung durchführen möchten.

Abbildung: Rückfrage "Dieser Vorgang führt zu einer Speicherung". Das bedeutet, dass im Gegensatz zum Projektschutz mittels Kennwort die Mappe nicht zuerst geschlossen und neu geöffnet werden muss sondern die Sperre sofort aktiv ist.

Weitere Informationen Arbeitsmappen freigeben. XLimits : Einschränkungen von freigegebenen Arbeitsmappen.

Microsoft Excel und neuer können Arbeitsmappen in älteren Formaten speichern. Allerdings werden nicht alle Excel Features in den Vorgängerversionen unterstützt.

Aufgrund von Änderungen im Excel-Dateiformat können Daten verloren gehen und Formatierungen verändert werden oder verloren gehen, wenn Sie in Excel eine Arbeitsmappe mit einem älteren Format speichern.

Nachfolgend werden alle Features beschrieben, die in Excel 5. Weitere Informationen Excel-Dateitypen. Preserved formatting Formatting is saved, but structured behavior is lost as soon as the user makes changes to or refreshes the PivotTable data.

Workgroup and Internet Features. Abbildung: Datei-Eigenschaften einer Dokumentdatei. Auf diese Weise kann man jedoch nur auf die Eigenschaften eines Dokumentes zugreifen, das gerade in der Anwendung geöffnet ist, in welcher der VBA-Programmcode ausgeführt wird.

Wie kann man aber auf ein beliebiges, nicht geöffnetes Office-Dokument zugreifen? Der Vorteil des Paketes ist, dass die Objektbibliothek durch das Setup-Programm automatisch registriert wird.

Wie das geht, ist auf folgender Themenseite ausführlich beschrieben:. Diese sind äusserst nützlich, da Micorosft selbst keine Anleitung zur Verfügung stellt.

Hier wird eine Möglichkeit gesucht, wie man mit VBA eine Datei so sperren kann, dass kein anderer Benutzer und kein anderes Programm auf diese Datei mehr zugreifen kann.

Die Datei soll dazu nicht nur gegen Schreibzugriff sondern auch gegen Lesezugriff gesperrt werden. Diese Vollsperrung kann manchmal sehr nützlich sein, beispielweise wenn man verhindern möchte, dass während der Dateibenutzung kein Virus-Scanner auf die Datei zugreift.

Es ist dabei unerheblich, ob die zu prüfende Datei eine sequentielle oder binäre Datei ist; der sequentielle Modus funktioniert bei allen Dateiformaten.

Das folgende exemplarische VBA-Beispiel zeigt wie's geht. Ich empfehle, zum Sperren die Datei explizit im binären Zugriffsmodus zu öffnen:.

Wenn Sie möchten, können Sie die Datei auch im binären Zugriffsmodus zum Lesen und Schreiben öffnen und sperren, wobei der Effekt der gleiche ist wie beim Lesezugriff siehe oben :.

Abbildung: Excel-Fehlermeldung "Zugriff verweigert". Wenn Sie eine Textdatei sperren und diese anschliessend mit dem Windows Editor Notepad geöffnet wird, so erscheint eine kuriose Fehlermeldung:.

Abbildung: Editor-Fehlermeldung "Datei kann nicht geöffnet werden". In der Meldung steht, dass möglicherweise keine Diskette im angegebenen Laufwerk eingelegt ist.

Das ist höchst eigenartig, da das Laufwerk eine Festplatte ist was der Editor bzw. Windows an sich auch weiss.

Eigentlich müsste eine Fehlermeldung mit dem Text "Zugriff verweigert" oder so ähnlich erscheinen.

Es ist eigentlich sehr einfach ein eigenes Add-In zu erstellen. Funktionen und Features: Add-Ins. Nun, es gibt natürlich mehrere Ursachen, weshalb ein und dieselbe Arbeitsmappe manchmal erheblich mehr Zeit als üblich zum Öffnen benötigt.

Bevor die eigentliche Ursache vorgestellt wird, zunächst zwei andere Ursachen, die ebenfalls verantwortlich sein können:.

Es könnte beispielsweise sein, dass Ihr System stärker ausgelastet ist als beim letzten Öffnen, d. Beim Öffnen der Mappe muss Windows Speicherplatz freimachen, indem es momentan nicht benötigte Informationen in den virtuellen Arbeitsspeicher auslagert, was schon einen Moment dauert.

Wenn bereits viele Arbeitsmappen in Microsoft Excel offen sind, und dann wird eine weitere Arbeitsmappe geöffnet, so werden sämtliche geöffneten Mappen neu berechnet.

Dieser Vorgang dauert verständlicherweise länger, wie wenn nur eine einzige Arbeitsmappe geöffnet ist. Es gibt jedoch einen ganz eindeutigen Grund, weshalb eine Arbeitsmappe mit vielen Arbeitsblättern unter bestimmten Umständen tatsächlich sehr viel mehr Zeit zum Öffnen benötigt; und zwar unabhängig von der aktuellen Systemauslastung, der Anzahl bereits geöffneter Exceldateien und der Datenmenge in der zu öffnenden Mappe:.

VBA-Code enthält. Da jedes Tabellenblatt ein Projekt-Modul darstellt, werden bei einer Mappe, die beispielsweise Blätter enthält, insgesamt Module angelegt.

Abbildung: Der Projekt-Explorer. Die Tabellenblätter bzw. Die Projektstruktur wird übrigens auch dann geladen, wenn das Fenster des Projekt-Explorers geschlossen ist.

Es gibt tatsächlich eine Situation, in der eine Arbeitsmappendatei je nach Anzahl der enthaltenen Arbeitsblättern nach dem Speichern zum Teil erheblich grösser ist.

Pro Arbeitsblatt Tabellenblatt, Diagrammblatt usw. Das VBA-Projekt d. Man kann die Generierung nicht rückgängig machen. Es ist auch nicht möglich, die Projektstruktur aus einer Mappe zu entfernen.

Wird eine neu angelegte Arbeitsmappe gespeichert, deren Projektstruktur nicht generiert wurde, so wird die Mappe ohne Projektstruktur gespeichert.

Hier ein paar Werte, die ich mit verschiedenen Tests ermittelt habe:. Erstellen und speichern einer neuen, leeren Arbeitsmappe Die Grösse der Arbeitsmappendatei mit 3 Arbeitsblättern und ohne Projektstruktur beträgt 14 KB.

Die obigen Werte wurden anhand einer Microsoft Excel Arbeitsmappe ermittelt. Informationen zum Thema "Dateigrösse" und "Dateigrösse reduzieren" erhalten Sie hier:.

XLimits: Dateigrösse von Arbeitsmappen reduzieren. Dies ist eine berechtigte Frage. Dies sind zugegebenermassen auch die Orte, in denen man den auszuführenden VBA-Code üblicherweise ablegt.

Insgesamt werden diese Prozeduren beim Öffnen einer Arbeitsmappe abgearbeitet und zwar in der hier angegebenen Reihenfolge :. Excel-interne Prozesse: Was läuft beim Öffnen einer Arbeitsmappe ab?

Gewöhnlich handelt es sich dann um irgend einen Programmfehler in der benutzerdefinierten Funktion.

Es kommt allerdings auch vor, dass die Funktion einwandfrei programmiert ist und auch ohne Probleme und Fehler funktioniert, wenn man die Funktion innerhalb der gleichen Arbeitsmappe verwendet, oder in einer anderen Mappe aufruft, solange die Mappe mit der Funktion geöffnet ist.

Doch wieso kann man in dieser Situation keine benutzerdefinierte Funktion aufrufen, die sich in einer anderen, geschlossenen Arbeitsmappe befindet?

Normalerweise ist dies problemlos möglich! Nehmen wir einmal folgende benutzerdefinierte Funktion als Beispiel:. Der Excel-User hatte keinerlei Probleme mit der Funktion.

Allerdings nur solange das erste Argument "Bereich" einen Bezug auf die gleiche oder eine andere, ebenfalls geöffnete Mappe enthielt.

Ich hatte daraufhin versucht, den geposteten Code zu debuggen, indem ich einen Haltepunkt auf der erste ausführbare Codezeile For Each rngZelle Keine Chance!

Der Programmzeiger kam gar nicht bis dorthin, d. Genau: Sie enthält einen Fehler. Um es kurz zu machen, war für den externen Zellbezug die Deklaration von "Bereich" falsch.

Folglich war die Deklaration der Variable "Bereich" als Range -Objekt nicht mehr zulässig und führte bereits in der Funktionsdefinition zu einem Fehler.

Hier ein kurzer Ausschnitt aus einem vor einiger Zeit von mir geschriebenen Mail: "Variant kann jeden beliebigen Datentyp aufnehmen.

Weil der Bezug auf einen Zellbereich verweist, und ein Bereich per Definition eine oder mehrere auf einer Fläche Tabellenblatt mit Koordinatensystem 'Zeile' und 'Spalte' angeordneten Zellen umfasst, nimmt der Variant-Parameter 'Bereich' ein zweidimensionales Datenfeld entgegen.

Die entsprechende Abfrage "? TypeName Bereich " im Direktfenster ergibt 'Variant '. Nun ja, man hätte also "Range" durch "Variant" ersetzen können, was aber das Problem nicht gelöst hätte.

Über DDE gibt's jedoch keine Objekte. Also: Es existiert tatsächlich keine Möglichkeit, die Funktion mit dem aktuellen oder irgend einem anderen VBA-Code dazu bringen zu können, die Zellen-Hintergrundfarbe aus einer geschlossenen Mappe herausfinden zu können.

Haben Sie eigene Symbolleisten oder Diagramme erstellt? Wenn ja, dann können Sie diese benutzerdefinierten Einstellungen nach Excel X übernehmen, indem Sie ein paar Dateien kopieren.

Nachdem Sie die Datei an den neuen Ort kopiert haben, verschieben Sie die existierende Excel-Symbolleistendatei 10 in den Papierkorb und benennen anschliessend die Excel-Symbolleistendatei 9 in die Excel-Symbolleistendatei 10 um.

Nachdem Sie die Datei an den neuen Ort kopiert haben, verschieben Sie die existierende Excel-Einstellungendatei 10 in den Papierkorb und benennen anschliessend die Excel-Einstellungendatei 9 in die Excel-Einstellungendatei 10 um.

Weitere Informationen zum Upgrade auf Excel v. X für Macintosh finden Sie auf dieser Microsoft-Internetseite:.

Bevor die Lösung gezeigt wird, sollte die Situation kurz vorgestellt werden. Nehmen wir einmal folgende Gegebenheiten an:. Die Mappe1.

Danach wird Mappe2. Zuletzt wird Mappe1. Bei der Ausführung dieser Codezeile tritt der Laufzeitfehler mit dem Text "Diese Arbeitsmappe wird momentan von einer anderen Arbeitsmappe verwendet und kann nicht geschlossen werden.

Abbildung: Laufzeitfehler "Arbeitsmappe kann nicht geschlossen werden". Wenn versucht wird, die Arbeitsmappe direkt in Microsoft Excel zu schliessen, tritt eine Fehlermeldung mit dem gleichen Meldungstext in Excel auf.

Die Ursache der auftretenden Fehlermeldung ist, dass bei Ausführung der Codezeile "wkb1. Close" immer noch eine Objektreferenz auf die Mappe2.

Und da in Mappe2. Dies, obwohl Mappe2. Damit kein Laufzeitfehler auftritt, muss somit zuerst die Objektreferenz auf Mappe2.

Dies wird durch Setzen der Objektvariable wkb2 auf Nothing vorgenommen. Der korrekte VBA-Programmcode sieht folgendermassen aus:.

Weitere Informationen zu der hier beschriebenen Fehlermeldung finden Sie hier:. Der Code sieht etwa so aus:. Das Makro wird dann zum Beispiel durch Klicken einer Schaltfläche ausgeführt, die auf dem Arbeitsblatt eingefügt wurde.

MsgBox ActiveWorkbook. BuiltinDocumentProperties "Hyperlink base". BuiltinDocumentProperties Wichtiger Hinweis Dieser Artikel wurde aufgrund neuen Erkenntnissen vollständig revidiert.

Nachfolgend der ursprüngliche Artikeltext:. Diese Frage ist absolut berechtigt, denn es existiert im Excel-Objektmodell keine Eigenschaft oder Methode für das Abfragen bzw.

Wer schon mal mit der SendKeys -Anweisung gearbeitet hat, weiss, dass man damit vorzüglich Menübefehle aufrufen und Dialogfenster steuern kann.

Diese Vorzüge nutzen wir in unserer Musterlösung. Ich bin der Meinung, dass die Verwendung von SendKeys die einzige Möglichkeit ist, an die gewünschte Information heranzukommen.

Wenn das Feld einen Text enthält, so wird dieser bei Fokuserhalt automatisch markiert. Ein Problem existiert allerdings noch: Der Dialog besitzt mehrere Registerseiten.

Da 'unser' Textfeld auf der Registerseite "Datei-Inhalt" zu finden ist, muss somit zuerst auf diese Seite gewechselt werden. Die Schwierigkeit besteht darin, die richtige Seite zu aktivieren.

Wird nämlich der Eigenschaften-Dialog geöffnet, erscheint immer diejenige Registerseite, die zuletzt zu sehen war d. Die Register-Tabs Reiter besitzen aber keine Kürzel und können folglich nicht direkt angesprochen werden.

Die gesuchte Seite ist die zweite von links. Mit dieser Tastenfolge wird der "Eigenschaften"-Dialog geöffnet, auf die Registerseite "Datei-Info" gewechselt, der Fokus auf das Eingabefeld "Hyperlink-Basis" gesetzt, der gesamte Feldinhalt in die Zwischenablage kopiert und das Dialogfenster über die Abbrechen-Schaltfläche geschlossen:.

Da sich der Feldinhalt nun in der Zwischenablage befindet, kann er beispielsweise mit. Detaillierte Informationen über Hyperlinks erhalten Sie hier:.

Welche Informationen sind in der xlb-Datei gespeichert? In der xlb-Datei von Microsoft Excel sind vereinfacht gesagt alle veränderbare Merkmale von benutzerdefinierten Symbolleisten und Steuerelementen abgelegt.

Anmerkung : Sobald das Symbol eines Steuerelementes anhand des integrierten Editors geändert wird, wird das Symbol in der xlb-Datei gespeichert.

Nebenbei erwähnt besitzt der Editor den meiner Meinung nach eher unpassenden Namen "Schaltflächen-Editor".

Besser wäre beispielsweise "Symbol-Editor", da ja nicht die Schaltfläche sondern dessen Symbol editiert wird. Wie wird ein Schaltflächensymbol in der xlb-Datei gespeichert?

Ein Symbol ist eine 16 x 16 Punkte grosse Grafik, welche 16 verschiedene, festgelegte Farben sowie eine Farbe für 'Transparent' besitzen kann.

Der Farbton einer Farbe kann nicht verändert werden. Nicht ganz uninteressant sind die Regeln, ob die xlb-Datei aktualisiert wird oder nicht.

Grundsätzlich wird die Datei beim Beenden von Microsoft Excel aktualisiert, jedoch nicht in allen Situationen. Es spielt dabei keine Rolle, ob die Anpassung nur temporärer oder dauerhaft ist.

Abbildung: Anpassen-Dialog von Microsoft Excel. Dieses Verhalten kann man sich in einem VBA-Programm zunutze machen, wenn man erreichen will, dass die xlb-Datei aktualisiert wird.

Man muss lediglich den Anpassen-Dialog öffnen und gleich wieder schliessen. Beachten Sie jedoch unbedingt die nachfolgend beschriebene Spezialität.

Gewöhnlich öffnet man einen integrierten Excel-Dialog, indem man die Show -Methode der Dialogs -Auflistung verwendet:. Dialogs xlDialogAttachToolbars.

Die vollständige Prozedur zum Öffnen und Schliessen des Dialogfensters sähe dann so aus:. Wenn Sie obige Prozedur verwenden, werden Sie feststellen, dass die xlb-Datei nicht wie eigentlich erwartet aktualisiert wird.

Die Ursache dafür ist, dass nicht der Dialog bestimmt, dass die xlb-Datei aktualisiert werden muss sondern die hinter dem Excel-Menübefehl "Anpassen" stehende Funktion, welche für die Anzeige des Anpassen-Dialoges zuständig ist.

Folglich muss dieser Menübefehl ausgeführt werden, damit das Excel-interne "xlb-Datei muss aktualisiert werden"-Flag gesetzt wird.

Wenn die xlb-Datei in einem Programm geöffnet ist, welches die Datei im exklusiven Zugriffsmodus verwendet, ist die Datei gesperrt und kann folglich von Microsoft Excel nicht gelesen werden.

Microsoft Excel ignoriert beim Start die gesperrte Datei und öffnet die Arbeitsoberfläche mit den Default-Symbolleisten. Wenn man eine Änderung an einer Symbolleiste vornimmt und dann Excel beendet, kann die xlb-Datei wiederum nicht benutzt werden.

In diesem Fall wird Excel beendet, ohne dass die Datei aktualisiert wird. Die vorgenommenen Änderungen sind dann verloren.

Wenn man beispielsweise irrtümlich eine Symbolleiste gelöscht hat, so kann man die xlb-Datei sperren, während Excel geöffnet ist.

Beim Beenden von Excel kann die xlb-Datei somit nicht aktualisiert werden. Dadurch wird die Symbolleiste nicht gelöscht und ist nach dem nächsten Start wieder vorhanden.

Damit Sie die xlb-Datei nicht mit einem anderen Programm exklusiv zu öffnen brauchen, können Sie auch das Schreibgeschützt-Attribut der Datei setzen.

Dies hat den gleichen Effekt wie eine gesperrte Datei. Anderenfalls wird Excel ohne Laden der xlb-Datei gestartet und somit nur die Default-Symbolleisten angezeigt.

Um es kurz zu machen: Es wird immer der absolute Dateipfad in der xlb-Datei gespeichert, d. Dass der absolute Dateipfad gespeichert wird, kann man gut nachvollziehen, da beim Aufrufen des Makros Excel ja wissen muss, in welcher Datei es abgelegt ist und wo sich diese auf der Festplatte befindet.

In Excel selbst ist dies jedoch alles andere als klar erkennbar. Ist die Datei mit dem enthaltenen Makro nämlich bereits in der gleichen Excel-Sitzung geöffnet, wird der Pfad der Datei schlicht ignoriert.

Das bedeutet, dass das Makro auch dann gefunden wird, wenn die Pfadangabe falsch ist. Um nochmal auf das obige Beispiel zurückzukommen, würde das Makro "GetRecords" auch dann ausgeführt, wenn die Datei Personl.

Warum das so ist, erkläre ich später. Zuerst ein paar wichtige Basisinformationen:. Grundsätzlich kann man jeder Schaltfläche und jedem Menübefehl ein Makro zuweisen.

Die Zuweisung erfolgt über den entsprechenden Menübefehl des Kontextmenüs, welches beim Anpassen eines Steuerelementes geöffnet werden kann.

Abbildung: Kontextmenü beim Anpassen eines Steuerelementes. Die nächste Abbildung zeigt das Dialogfenster "Zuweisen", das beim Ausführen des oben erwähnten Menübefehls erscheint.

Abbildung: Makro zuweisen anhand des Makros-Dialoges. Wenn die Datei Personl. Es sucht das Makro somit in der geöffneten Datei und findet es auch.

Wie kann man den Pfad- und Datei-Namen der xlb-Datei herausfinden? Wie bereits an anderen Stellen erwähnt wurde, befindet sich die xlb-Datei je nach Excel-Version, Windows-Version, Windows-Sprachversion und Benutzerprofil in einem festgelegten Ordner und verwendet einen ganz bestimmten Dateinamen.

Wo sich die Datei befindet und wie sie heisst erfahren Sie hier:. Weitere Informationen Wie lautet der genaue Name der xlb-Datei und wo ist sie abgelegt?

Kann man die xlb-Datei in ein anderes Verzeichnis ablegen? Nein, das ist nicht möglich. Wenn Sie die Datei in ein anderes Verzeichnis verschieben oder die Datei umbenennen, findet Excel die Datei nicht und startet ohne benutzerdefinierte Symbolleisten und Schaltflächen.

Beim Beenden von Excel wird dann automatisch eine neue xlb-Datei angelegt. Kann man mehrere xlb-Dateien nebeneinander verwenden?

Mit "nebeneinander verwenden" ist gemeint, ob es möglich ist, mehrere xlb-Dateien mit unterschiedlichen Dateinamen anzulegen, damit Microsoft Excel je nach Bedarf mit einer bestimmten xlb-Datei gestartet werden kann.

Warum nimmt die Grösse meiner xlb-Datei auch ohne vorgenommene Anpassungen ständig zu? Es gibt in Microsoft Excel einen Bug, der allerdings offiziell nicht existiert.

Tatsache ist aber, dass es ein Problem gibt, das zu einer laufend grösser werdenden xlb-Datei führt. Diese Gefahr existiert übrigens nicht nur bei grösseren xlb-Dateien, sondern auch bei kleinen.

Es ist ohne weiteres möglich, dass auch eine kleine, beispielsweise lediglich 30 KB grosse Datei defekt wird.

Eine defekte xlb-Datei kann von Microsoft Excel nicht mehr geladen werden. Eine defekte xlb-Datei ist und bleibt für immer unbrauchbar.

Der Inhalt der Datei ist praktisch immer derart stark beschädigt, dass eine Reparatur oder Wiederherstellung nicht mehr möglich ist.

Abgesehen davon gibt es keine Tools, mit denen man eine Reparatur automatisch durchführen könnte. Wie kann man die xlb-Datei zurücksetzen bzw.

Microsoft Excel bietet keine explizite Funktionalität, mit der man die xlb-Datei zurücksetzen kann. Man kann zwar die xlb-Datei ganz einfach löschen, weil Excel automatisch eine neue, leere xlb-Datei generiert.

Dazu muss jedoch der Ordner bekannt sein, in welchem sich die Datei befindet. Bei Microsoft Excel 97 gibt es eine Möglichkeit, wie man die bestehende xlb-Datei durch eine neue ersetzen kann, ohne zu wissen, wo die Datei abgelegt ist.

Wie kann man eine einzelne Symbolleiste in einer andere xlb-Datei kopieren? Weitere Informationen über die xlb-Datei und Symbolleisten finden Sie hier:.

Hallo, ich habe für meinen Dart-Club einen Spielplan für kommendes Wochenende erstellt. Frage von Joshua Excel-Hilfe und -Learning. Jetzt möchte ich, dass er mir in Spalte G die Überstunden ausrechnet. Frage von AbusiveCookie Weitere Informationen. With a data report you get idea Beste Spielothek in Auma finden consider. Sie können dies erreichen, indem Sie vor dem Speichern der Arbeitsmappe in Beste Spielothek in NС†thnitz finden Excel zuerst einen Verschlüsselungstyp einstellen, der von Excel 97 und Excel nicht https://kazmik.co/online-casino-test/was-ist-der-cvv-code.php wird. Die Formel einer beliebigen Zelle bezieht sich auf eine Zelle, die sich oberhalb des Zellbereiches befindet. Die Schwierigkeit besteht darin, die richtige Seite zu aktivieren. Möchten Sie wissen, wo sich der Startordner auf der Festplatte befindet? Das heisst, der zweite Aufruf, der vierte, der sechste und so weiter. Abbildung: Microsoft Excel ohne Menü- und Symbolleisten. To work around to this behavior, open the workbooks in different instances of Excel.

Excel Fragen - Kategorien

Frage von micoxx Frage von lasttobi12 Das Dokument, habe ich wie gesagt, nicht gespeichert sondern gleich wieder geschlossen. Nutzen Sie unser Buch Excel - Grundlagen, um eventuell vorhandene Wissenslücken schnell und effizient zu schließen. Anzahl der Fragen: 30? Frage​. Häufig gestellte Fragen. FAQ - Frequently Asked Questions. Beim Bearbeiten einer großen Tabelle soll die erste Zeile beim nach unten scrollen immer sichtbar​. Wir haben mit Anwendern gesprochen die täglich mit Excel arbeiten, und daraus die häufigsten Fragen zusammengetragen. Diese wertvollen Tipps die. Excel ist für die Arbeit mit fortgeschrittenen Mathematik und komplexen Berechnungen ausgezeichnet. Sie können so viele komplexe Dinge mit Excel tun. Du benötigst Hilfe bei Microsoft Excel? Du hast ein Frage von brother Wie bekomme ich ein grünen Haken und ein rotes Kreuz in eine Excel-Zelle? Excel Fragen

Forum für Fragen zu anderen Microsoftprogrammen, alternativen Officeprodukten sowie allgemein rund um Hard- und Software Programm bitte im Betreff in eckigen Klammern nennen, z.

Beispiele und Workshops. Workshops und Anleitungen zu häufig gestellten Fragen - Antworten und Diskussionen im Forum "Diskussionen zu den Beispielen" mit Link zum Beitrag - Dieses Forum ist moderiert, die Beiträge erscheinen deswegen verzögert nach Freischaltung!

Es ist: Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist.

Das Clever-Excel-Forum-Treffen findet vom Passwort vergessen? Letzter Beitrag. Makro zickt Inhaltsverzeichnis nach D Präsentation über Beamer Access as Frontend Sonstige MS- und Alternativprogramme Unterforen: Interessante Zusatzsoftware und Literatur.

Klicken Sie hier. Diese Frage ist gar nicht so unberechtigt, wie man vielleicht zuerst denken mag. Woran das liegt, kann man nicht abschliessend sagen.

Betrachtet man aber Excel und Arbeitsmappen-Dateien etwas genauer, dann kann man grössere Unterschiede zu anderen Office-Programmen bzw.

Erst wenn dieser Vorgang erfolgreich durchgeführt werden konnte, wird die Originaldatei gelöscht und die temporäre Datei in den original Dateinamen umbenannt.

Kann der gesamte Vorgang inklusive Umbenennung nicht ordnungsgemäss durchgeführt werden - beispielsweise infolge ungenügenden Benutzerrechten z.

Die Speicherung via Temp-Datei ist gegenüber der direkten Speicherung somit komplexer und anfälliger auf Probleme, da - die temporäre Datei eine Art Zwischenspeicherung darstellt, was den Prozess umfangreicher und komplizierter macht, - der Benutzer die Berechtigung zum Löschen von Dateien Delete besitzen muss, - zum Speichern einer Datei doppelt so viel Speicherplatz wie die endgültige Dateigrösse benötigt wird, - Drittprogramme wie insbesondere Virenscanner während des Speichern-Prozesses die Datei blockieren können.

Eine Word-Dokumentdatei umfasst immer genau ein Dokument. Eine Excel-Dokumentdatei umfasst zwar auch immer genau ein Dokument Arbeitsmappe , welche ihrerseits aber mehrere Tabellenblätter, Diagrammblätter, Makroblätter usw.

Abbildung: Excel-Architektur. Microsoft Excel bietet die Möglichkeit, Arbeitsmappen mit einem so genannten dualen Dateiformat zu speichern.

Nachfolgend wird die Frage beantwortet, wozu duale Dateiformate gut sind, und es werden mehrere Hintergrundinformationen vorgestellt.

Ein kurzer geschichtlicher Rückblick. Die erste Excel-Version für Windows war Excel 2. Bis und mit Excel Version 4.

Hinweis Es existierte nie eine Version 6. Hier eine Auflistung der Streams in einer Exceldatei Liste nicht abschliessend :. Zweck des dualen Dateiformates.

Wie der Name "duales Dateiformat" schon andeutet, besitzt eine derartige Datei nicht nur ein einziges Format sondern zwei Formate.

Die Informationen über die Arbeitsmappe sind zwei Mal in der Datei abgelegt. Gefahren des dualen Dateiformates. Weitere Informationsquellen.

Weitere Informationen über duale Dateiformate finden Sie auf diesen Seiten:. Ja, man kann eigene Parameter definieren, die beim Ausführen von Microsoft Excel in der Befehlszeile angegeben werden können.

Kann man Microsoft Excel auch starten, ohne dass das Anwendungsfenster erscheint? Beide führten jedoch nicht zum erhofften Erfolg. Dieser Schutz ist zwar sehr gut aber keineswegs unüberwindbar.

Damit Sie Ihren Programmcode trotzdem möglichst gut und mit den standardmässig von Microsoft Excel zur Verfügung gestellten Funktionen schützen können, hier ein paar persönliche Empfehlungen von mir:.

Ich kenne beispielsweise Programme, die relativ kurze Passwörter problemlos und erst noch sehr schnell herausfinden.

Mit sehr langen Passwörtern kommen sie jedoch überhaupt nicht zurecht, d. Verwenden Sie im Kennwort nicht nur Buchstaben.

Viele Passwort Crack-Programme probieren oft Zeichenfolgen systematisch der Reihe nach durch und versuchen auf diese Weise ein Passwort herauszufinden.

In der Regel werden dabei zuerst die Buchstaben A bis Z durchprobiert, da die Kennwörter vieler Benutzer meistens ausschliesslich aus diesen Zeichen bestehen.

Je mehr Sonderzeichen Sie benutzen, desto grösser ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Crack-Programm sehr viel Zeit benötigt oder das Kennwort vielleicht sogar gar nicht herausfinden wird.

Ich gehe davon aus, dass die Person, welche Ihr Projektkennwort herausfinden möchte, ziemlich schnell erkennt, dass das Crack-Programm sehr lange laufen wird; das heisst viele Stunden, Tage oder auch Wochen.

Diese Person wird sich dann überlegen, ob sich der Aufwand wirklich lohnt und wahrscheinlich das Vorhaben abbrechen.

Speichern Sie die Arbeitsmappe im Standard-Dateiformat von Microsoft Excel Arbeitsmappendatei mit der Dateinamenerweiterung "xls" und nicht mit einem dualen Dateiformat wie z.

Da diese beiden Excel-Versionen keinen Projektschutz kennen und demzufolge kein Projekt-Kennwort verlangen, liegt nach Öffnen der Arbeitsmappe der enthaltene VBA-Programmcode in ungeschützter Form vor und kann vom Benutzer praktisch ohne Einschränkung angesehen werden.

Es wird diese Meldung erscheinen:. Weitere Informationen Wie erreicht man die Anzeige der Meldung "Projekt kann nicht angezeigt werden" anstelle der Kennworteingabe?

Bei einer freigegebenen Mappe kann man kein Kennwort eingeben und dadurch den Projektschutz aufheben, da bei freigegebenen Arbeitsmappen grundsätzlich keine Makros angezeigt, eingegeben, geändert bzw.

Die Internetseite finden Sie hier:. Durch die Umschalt-Taste wird der Entwurfsmodus für diese Arbeitsmappe eingeschaltet. Solange der Entwurfsmodus eingeschaltet ist, werden keinerlei Ereignisprozeduren dieser Mappe ausgeführt.

Weitere Informationen Tastenkombinationen. Kann man eigene Excel-Startparameter definieren? Es existiert in Microsoft Excel keine direkte Möglichkeit, beispielsweise über den Optionen-Dialog den vorgeblendeten Dateityp einzustellen.

Es gibt jedoch eine VBA-Lösung, die hier vorgestellt wird. Abbildung: Datei öffnen-Dialog von Microsoft Excel.

Durch ein kleines VBA-Makro lässt sich dies bewerkstelligen. Dialogs xlDialogOpen. Wenn Sie das Add-In auf eine andere Arbeitsstation kopieren oder verschieben z.

Da das Add-In in diesem Fall nicht gefunden werden kann, tritt die nachfolgend beschriebene Situation ein. Excel Startparameter. Die nachfolgendeTabelle zeigt die Pfade zu den Dateien mit den Benutzereinstellungen.

Hinweis Die Liste bezieht sich auf Microsoft Excel Umfassende Informationen über die obigen Dateien und Ordner finden Sie hier:. Weitere Informationen Startordner.

Zusätzlicher Startordner. Diagramm Galerie-Dateien. Weitere Informationen Symbolleistendatei. Wie lautet der genaue Name der xlb-Datei und wo ist sie abgelegt?

Welche Hintergrund-Informationen gibt es über die xlb-Datei von Excel? Do you use Microsoft Office XP on more than one computer? Do you want the security of knowing you can restore your Office settings?

If you've spent time creating custom templates, adding words to a custom dictionary, and setting up Office to work the way you want, you probably wish that there was a quick and easy way to use all these Office settings on another computer, or restore these settings on your own computer.

Now you can. The Office Save My Settings Wizard allows you to save your Office settings - called your profile - store them on the Web, a network, or your computer, and then restore and use them on your own or another computer.

Microsoft Web site You can easily restore the settings to another computer when you are away from your computer. So even if you are not using your own computer, you can still access your settings as long as you have an Internet connection.

This location gives you the broadest access to your Office settings. A network You can restore the settings to another computer or your own as long as you have access to the network from the computer you want to restore the settings to.

Your computer You can restore the settings to your own computer from the location you choose on your computer, or from a floppy disk.

Your Office settings, or profile, are a group of settings that defines your Office program preferences and options.

These settings include the following: Toolbar modifications Menu modifications Settings in the Options dialog box Tools menu Default location for templates, files, and clip art Default format for saving files AutoCorrect lists Custom dictionaries Office shortcut bar customization Templates Note Your Office Speech Recognition settings are not saved.

Die Speicherung einer Datei kann man unterbinden, indem man zwei Vorkehrungen trifft:. Die Option "Schreibgeschützt" muss für die Arbeitsmappe aktiviert werden.

Definition "Schreibgeschützt" Eine Option, die bewirkt, dass eine Datei gelesen, jedoch nicht geändert werden kann. Sie können eine schreibgeschützte Arbeitsmappe öffnen und anzeigen, jedoch keine Änderungen an der Arbeitsmappendatei speichern.

Wenn Sie die schreibgeschützte Arbeitsmappe bearbeiten, können Sie die Änderungen nur dann speichern, wenn Sie der Arbeitsmappe einen neuen Namen geben oder eine Kopie an einem anderen Ort speichern.

Excel-Objektmodell: Ereignisse des Workbook-Objektes. Microsoft Excel erkennt Dateitypen, die folgende Dateinamenerweiterungen besitzen:.

Wenn Sie versuchen eine Datei zu öffnen, die keine Dateinamenerweiterung besitzt, und im gleichen Ordner befindet sich eine andere, gleichnamige Datei, die eine der obigen Dateinamenerweiterungen verwendet, so wird stattdessen letztere Datei geöffnet.

Microsoft Office verwendet werden. Ein Excel- bzw. Office-Benutzer kommt gewöhnlich nicht in direkten Kontakt mit diesen Dateien.

Sonstige Office-Dateitypen. Jedes Office-Programm bzw. Wenn eine Toolbox-Datei gelöscht, verschoben oder umbenannt wird, generiert der VBA-Editor automatisch eine neue "box"-Datei, was gewöhnlich beim Schliessen des Fensters "Werkzeugsammlung" passiert.

Hinweis Die Dateiendung "pag" wird auch von Visual Basic 5. Die benutzerdefinierten Menübefehle, Symbolleisten und Symbolleistenschaltflächen sind in der xlb-Datei abgelegt.

Dateien dieser beiden Dateitypen werden von Microsoft Office, d. Datei mit exd wird automatisch erstellt, sobald ein ActiveX-Control zum ersten Mal auf einem Benutzerformular angeordnet wird.

This file is used to merge the type information of the control with that of a host-provided extender object, which helps give the control added functionality while running inside the VBA-enabled application.

This article describes the techniques required when either the control or the VBA-enabled application is upgraded.

Die exd-Dateien können Sie bedenkenlos löschen, denn beim nächsten Gebrauch eines ActiveX-Controls wird die erforderliche Datei wieder automatisch erstellt.

Microsoft Excel-Arbeitsmappendateien besitzen keine Limitation bezüglich der maximalen Dateigrösse.

Die einzige Beschränkung stellen die verschiedenen Excel-Limitationen dar, die nicht überschritten werden dürfen. Zur Bearbeitung von Exceldateien, die auf einem anderen Computer gespeichert sind, beispielsweise einem Netzwerk-Server, muss ein Benutzer entsprechende Zugriffsrechte besitzen.

Gelegentlich treten Fehlermeldungen beim Speichern von Arbeitsmappen auf, die auf ungenügende Berechtigungen zurückzuführen sind. Abbildung: Fehlermeldung "Fehler beim Löschen der Datei".

If you are opening a file stored on another computer, verify that you have sufficient permissions to the folder or file. To delete a file, you must have either Full permissions or the following base permissions for the file or folder on the computer hosting the file:.

Stellen Sie sicher, dass ausreichende Berechtigungen für Sie eingerichtet sind. Weiterführende Informationen: Wenn Microsoft Excel eine Datei öffnet, wird diese gesperrt und kann gleichzeitig nur noch mit ausschliesslicher Leseberechtigung geöffnet werden.

Eine Datei kann nicht gelöscht werden, während sie gesperrt ist. Hier ein paar Links zu interessanten Informationen von Microsoft Support:.

Die Datei wird nicht wirklich geschlossen sondern nur verborgen. Die Exceldatei wird immer dann automatisch verborgen, wenn seit ihrer letzten Speicherung keine Änderungen vorgenommen wurden mehr dazu weiter unten.

Ursache Der Grund für dieses teilweise störende Verhalten liegt am Umstand, dass ein Hyperlink eigentlich den Zweck besitzt, das Springen zu einem anderen Ort bzw.

Mit der "Zurück"-Schaltfläche der Symbolleiste "Web" von Microsoft Excel kann man übrigens zur Ursprungsdatei zurückspringen, und zwar unabhängig davon, ob sie ein- oder ausgeblendet ist.

Mit der "Vorwärts"-Schaltfläche wird wieder zur Zieldatei gewechselt, also genau gleich wie im Internet Explorer. Übrigens sind in der Web-Leiste über den "Wechseln zu"-Button alle Dateien des Verlaufes aufgelistet, egal ob verborgen oder nicht.

Wenn Du eine Arbeitsmappe öffnest und unmittelbar danach einen Hyperlink anklickst, verschwindet wie oben erwähnt die Mappe, da in ihr in der Regel keine Änderungen vorgenommen wurden.

Lösung Um das zu verhindern, kannst du z. Die Zelle kann beispielsweise in einer Spalte ganz rechts z. Spalte Z stehen, wobei Du dann die Spalte auch ausblenden könntest.

Die Formelzelle bewirkt, dass beim Datei öffnen diese Zelle automatisch neu berechnet wird und folglich die Mappe eine aktuelle, nicht gespeicherte Änderung enthält.

Klickst Du nun auf einen Hyperlink, verschwindet die Mappe nicht mehr und die Zielmappe wird zusätzlich geöffnet.

Da man in der Regel nicht darum herumkommt, ab und zu die Mappe zu speichern, einfach nach erfolgter Speicherung kurz die Taste F9 drücken, und schon enthält sie wieder eine nicht gespeicherte Änderung - sprich: Sie verschwindet nicht.

Weitere Informationen Hyperlinks. Zuerst möchte ich festhalten, dass Excel trotz einiger Bugs grundsätzlich richtig rechnet und auch sämtliche Formeln und Funktionen bei einer Berechnung mit einbezieht.

Insbesondere wenn eine komplexe Excel-Anwendung mit mehreren Arbeitsmappen geöffnet wird, scheint Excel nicht zuverlässig diejenigen Zellen zu berechnen, obwohl es notwendig wäre.

Ganz hundertprozentig kann wahrscheinlich niemand gewährleisten, dass die Berechnung in jeder denkbaren Situation und bei jeder Zellen-, Blatt- und Mappen-Konstellation tatsächlich immer absolut korrekt ist.

Es gab in der Vergangenheit ein paar wirklich kuriose Fälle, in denen einzelne Zellformeln bei der Berechnung vergessen wurden. Mir ist ein Fall in Excel 97 gut in Erinnerung geblieben, da die zum Problem führende Konstellation der Formelzellen praktisch einmalig ist.

Der Fehler trat nur auf, wenn alle diese Bedingungen zutrafen:. In einem Arbeitsblatt befindet sich ein Bereich von 18 oder mehr Zellen, die alle auf der gleichen Zeile befinden.

Der Zellbereich befindet sich auf einer Zeile, deren Zeilennummer ein Mehrfaches von 16 plus 1 ist, bzw. Die Formel einer anderen Zelle die nicht im Zellbereich liegt bezieht sich auf eine Zelle des Zellbereiches.

Die Formel einer beliebigen Zelle bezieht sich auf eine Zelle, die sich oberhalb des Zellbereiches befindet. Nur wenn alle fünf Bedingungen erfüllt waren, wurde die in Punkt 4 erwähnte Zelle sowie weitere hier nicht genannte Zellen nicht korrekt berechnet, d.

Dieser Fehler wurde übrigens im Office 97 Service Pack 2 behoben. Massnahmen zum Vermeiden bzw. Beheben eines Berechnen-Problems.

Doch was kann man tun, wenn trotz installierten Service Packs nach dem Mappe-Öffnen einzelne Zellformeln tatsächlich nicht aktualisiert werden?

Es gibt mehrere Massnahmen, um die Wahrscheinlichkeit einer korrekten und vollständigen Berechnung zu erhöhen. Bei den hier vorgestellten Massnahmen wird davon ausgegangen, dass die Optionen, die zu einer unvollständigen Berechnung führen können, korrekt eingestellt sind u.

Weitere Informationen folgen in Kürze Bei intensivem Einsatz von Automation mit den unterschiedlichsten Office-Programmen oder auch anderen Programmen wie dem Internet Explorer ist es gelegentlich notwendig, den Ausführungsstatus dieses Programmes zu kennen.

Es soll mit VBA abgefragt werden, ob die Anwendung reagiert oder nicht. In bestimmten Situationen - auch wenn diese selten vorkommen - ist es wichtig zu wissen, ob eine Excel Arbeitsmappe, die in Excel geöffnet wurde, bereits vollständig neuberechnet wurde oder nicht.

Wenn Sie beispielsweise eine Excel Mappe zukünfig als Excel Mappe verwenden möchten, genügt es gewöhnlich, die Mappe ganz einfach in Excel zu öffnen und dann neu zu speichern.

Damit die Mappe jedoch wirklich zu Prozent eine Excel Mappe wird, sollte sie vor dem Speichern vollständig neuberechnet werden.

Wenn der Berechnen-Modus auf Manuell eingestellt ist oder einzelne Arbeitsblätter von der Berechnung ausgeschlossen sind was man im VBA-Editor durch Setzen der Tabellenblatt-Eigenschaft EnableCalculation auf False erreichen kann , ist die vollständige Neuberechnung nicht gewährleistet.

Ob eine in Excel geöffnete Excel Arbeitsmappe vollständig neuberechnet wurde, findet man mit einer einfachen Abfrage heraus:.

If Application. Die erste Codezeile mit der If -Anweisung vergleicht die Versionsnummer der sogenannten Calculation Engine von Excel mit der aktuell verwendeten Version der Calculation Engine der aktiven Arbeitsmappe.

Stimmt die Nummer nicht überein, wurde die Mappe nicht vollständig neuberechnet. Wenn Sie eine Excel-Anwendung bzw. Wenn für die Anwendung ein Setup-Paket erstellt wird, übernimmt das Installationsprogramm normalerweise die Registrierung derartiger Komponenten.

Damit nicht für jede noch so kleine Anwendung ein Installationspaket erstellt werden muss, kann das ActiveX-Control auch ganz einfach auf den Zielrechner kopiert und anschliessend manuell registriert werden.

Die manuelle Registrierung erfolgt gewöhnlich mit dem Hilfsprogramm namens " RegSvr32", welches sich mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits auf dem Zielrechner befindet.

Hier ein Beispiel:. Das Utility RegSvr32 kennt weitere Schalter. Abbildung: Dialogfenster mit den Programmparametern von RegSvr Es gibt insgesamt drei Möglichkeiten, eine Arbeitsmappe beim Excelstart automatisch zu öffnen, ohne dass die xls-Datei in das Start-Verzeichnis 'XlStart' von Excel abgelegt werden muss.

Möglichkeit 1: Datei-Verknüpfung im Startordner erstellen. Abgesehen von xls-, xlt-, xlw- und xla-Dateien akzeptiert Microsoft Excel auch Datei-Verknüpfungen d.

Dateien mit der Dateinamenerweiterung "lnk" im Startordner 'XlStart'. Möchten Sie wissen, wo sich der Startordner auf der Festplatte befindet?

Excel-Funktionen: Startordner und zusätzlicher Startordner Damit eine Datei beim Start automatisch geöffnet wird, kann somit eine eine Datei-Verknüpfung auf die zu öffnende Arbeitsmappe im XlStart-Verzeichnis angelegt werden.

Nach obigen vier Schritten ist die Datei-Verknüpfung erstellt, wie in der nächsten Abbildung zu sehen ist:. Abbildung 2: Datei-Eigenschaften der Arbeitsmappen-Verknüpfung.

Mehr dazu erfahren Sie hier:. Dieser Parameter bewirkt, dass die Datei schreibgeschützt geöffnet wird der Buchstabe 'r' steht für read-only.

Falls der Pfadpfad ein Leerzeichen enthält, so muss er in Klammern eingefasst werden. Anderenfalls werden Ihre Einträge beim Beenden von Excel gelöscht.

Dazu müssen Sie die Einträge mit einer fortlaufenden Nummer Ganzzahl versehen. Beim Excelstart werden alle in diesen Einträgen angegebenen Dateien in genau dieser Reihenfolge automatisch geöffnet.

Beachten Sie bitte, dass die 'OPEN'-Einträge immer ohne Unterbruch durchnummeriert und mit Dateinamen gefüllt sein müssen, da sonst die Abarbeitung der zu öffnenden Datei nicht erfolgt bzw.

Sobald ein Eintrag nicht existiert oder leer ist, werden keine weiteren Dateien mehr geöffnet. Wenn eine Datei nicht vorhanden ist, erscheint beim Start die übliche, bekannte Fehlermeldung:.

Wenn zwei oder mehrere Einträge den identischen Pfad und Dateinamen enthalten, so wird dieser Eintrag automatisch übersprungen. Es wird keine Fehlermeldung eingeblendet.

Wenn ein Eintrag einen Dateinamen enthält, der bereits in einem anderen, vorhergehenden Eintrag verwendet wurde, der Dateipfad jedoch unterschiedlich ist, erscheint diese Fehlermeldung:.

Immer wenn zwei Auto-Makros nacheinander innerhalb der gleichen Prozedur aufgerufen werden, wird der zweite Aufruf nicht ausgeführt.

Beispiel 1 Das folgende Beispiel verdeutlicht dieses ungewöhliche Verhalten. Print "End" End Sub. So jedenfalls steht's im Programmcode.

Es ist wirklich so, dass der zweite Auto-Makro-Aufruf schlicht übergangen wird. Genau genommen wird nicht nur der zweite Aufruf übergangen sondern immer jeder zweite Aufruf.

Das heisst, der zweite Aufruf, der vierte, der sechste und so weiter. Beispiel 2 An diesem Beispiel lässt sich die Ausführung jedes zweiten Aufrufes gut erkennen:.

Möchten Sie mehr über Auto-Makros wissen? Hier finden Sie weitere Informationen:. Doch was bedeuten diese?

Hier finden Sie die Erklärung. Begriffsserklärung "Saved", "UnSaved" und "Dirty". Eine UnSaved Arbeitsmappe ist eine Mappe, die während der aktuellen Excel-Sitzung nicht gespeichert wurde; beispielsweise eine nicht gespeicherte neue Arbeitsmappe oder eine existierende geöffnete Arbeitsmappe, die sie geändert aber nicht gespeichert haben.

Eine Arbeitsmappe wird als Dirty bezeichnet, wenn in ihr Änderungen während der aktuellen Excel-Sitzung vorgenommen wurden. Kombinationen von "Saved", "UnSaved" und "Dirty".

Die folgende Tabelle zeigt alle Kombinationen, die eine Arbeitsmappe in Microsoft Excel 97 besitzen kann. Microsoft Excel 97 ohne installierte n Service Release s verhält sich tatsächlich nicht gleich wie Microsoft Excel 97 mit Service Release s.

Eine Beschreibung dieser Befehle und Funktionen finden Sie hier:. Microsoft Excel stellt tatsächlich keine Funktion bereit, mit der man die Datenquelle einer bestehenden Pivot-Tabelle ändern kann.

Auch Datenquellen von Pivot-Diagrammen Pivot Charts und externen Datenbereichen Query Tables lassen sich, nachdem sie eingerichtet wurden, nicht mehr über die Excel-Arbeitsoberfläche ändern.

Durch Anpassen der entsprechenden Eigenschaften der Pivot-Tabelle ist die Änderung eigentlich recht einfach vollzogen - wären da nicht ein paar Dinge, die das Ganze ziemlich kompliziert gestalten:.

Wenn nur das Verzeichnis der Quelldatei geändert hat, braucht man lediglich in den Verbindungsinformationen der sogenannte Connection-String den alten Pfad durch den neuen Pfad zu ersetzen.

Diese Art Änderung ist somit schnell und einfach durchgeführt. Auch diese Änderung ist nicht kompliziert. Hat zusätzlich der Pfad geändert, ist dieser wie oben beschrieben in den Verbindungsinformationen anzupassen.

Wenn die Datenquelle eine Textdatei ist und die Dateinamenerweiterung der neuen Quelldatei nicht Am weitaus kürzesten und schnellsten ist wahrscheinlich die Abfrage der Umgebungsvariable Temp , auf die sehr einfach anhand der Environ -Funktion von VBA zugegriffen werden kann.

Der von Environ zurückgegebene Wert kann auch direkt in einer Anweisung verwendet werden. Beispielsweise so:.

Diese Lösung führt zwar zum gleichen Ergebnis, ist aber einiges aufwändiger zu realisieren. Tatsächlich existieren nochmals zwei weitere Möglichkeiten.

Ohne Microsoft Excel ist es nicht ganz einfach herauszufinden, ob eine Arbeitsmappe ein Dateikennwort sog. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wobei diese mehr oder weniger zuverlässig sind, zum Teil gutes Fachwissen voraussetzen oder spezielle Tools benötigen.

Wohlgemerkt geht es hier nicht um das Herausfinden eines Arbeitsmappenkennwortes sondern lediglich um das Überprüfen, ob eine Arbeitsmappe mit einem Dateikennwort geschützt ist.

Interessanterweise geht es mit Abstand am einfachsten mit einem VBA- bzw. Mit einer einzigen Codezeile lässt sich der Kennwortschutz tatsächlich zuverlässig abfragen.

Abbildung: Vergleich zweier Arbeitsmappen Bild anklicken zum Vergrössern. In der folgenden Abbildung ist der Name "Peter Meier" zu sehen.

Abbildung: Hex-Dump einer Arbeitsmappe ohne Dateikennwort. Hier enthält der Record keinen lesbaren Benutzernamen sondern nur lauter Sonderzeichen, da der Benutzername verschlüsselt ist.

Folglich ist die Datei durch ein Kennwort geschützt. Abbildung: Hex-Dump einer Arbeitsmappe mit Dateikennwort.

Möglichkeit 3: FileFox Freeware Tool. Wie in der nächsten Abbildung zu erkennen ist, ist das Merkmal "Kennwortschutz" mit "Ja" angegeben.

Abbildung: Kennwortgeschützte Arbeitsmappe in FileFox. Möglichkeit 4: XLock Freeware Tool. Wenn die nachfolgendend abgebildete Hinweismeldung erscheint, besitzt die Datei ein Kennwort.

Abbildung: Hinweismeldung von XLock bei einer kennwortgeschützten Arbeitsmappe. In der Spalte "Benutzer" ist bei der Datei "Kennwortmappe.

Benötigt wird lediglich eine einzige Codezeile:. Wenn ein Fragezeichen '? Wenn etwas anderes angezeigt wird, z.

Weitere Informationen und Links. Weitere Informationen zum Thema "Kennwort" finden Sie hier:. Verwandte Themen Schreibschutz und Schreibschutz-Kennwort.

Öffnen mit Schreibschutz-Empfehlung. Problem Es geht um diese Fehlermeldung:. Abbildung: Fehlermeldung "Microsoft Excel kann Makro nicht finden".

Das Makro "AutomatischSpeichern" existierte auch in dieser Mappe. Folgedessen sollte Excel das Makro eigentlich finden können.

Lösung "DieseArbeitsmappe. AutomatischSpeichern" oder "AutomatischSpeichern" in Standardmodul. Den Ausdruck "round-trip" könnte man auf Deutsch wörtlich mit "Rundgang" übersetzen.

Sinngemäss bedeutet er jedoch eher "Umweg". Gemeint ist der folgende Vorgang: Schritt 1: Arbeitsmappe mit einer neuen Excelversion erstellen und speichern z.

Excel Schritt 2: Arbeitsmappe in einer älteren Excelversion öffnen und speichern z. Excel 97 Schritt 3: Arbeitsmappe wieder mit der im ersten Schritt verwendeten neuen Excelversion öffnen d.

Wenn nach Schritt 3 der Inhalt der Mappe absolut identisch ist mit demjenigen Mappeninhalt, der in Schritt 1 gespeichert wurde, so war der "round-trip" erfolgreich, d.

Wenn beispielsweise eine bestimmte Einstellung bzw. Feature durch obigen Vorgang verändert wird, weil die ältere Excelversion die Einstellung nicht erkennt und daher beispielsweise zurücksetzt, so ist die Einstellung nicht "round-trip"-fähig.

Es kann gelegentlich passieren, dass eine freigegebene Arbeitsmappe von einem Benutzer nicht geöffnet oder gespeichert werden kann.

Das Öffnen bzw. Speichern ist also nicht möglich, obwohl die Mappe zur gemeinsamen Bearbeitung freigegeben wurde. Abbildung: Fehlermeldung "Die Datei ist gesperrt".

Hier eine kurze Beschreibung dieser Vorgänge:. Datei öffnen Das Öffnen einer Arbeitsmappendatei findet immer im exklusiven Zugriffsmodus statt.

Datei speichern Das Speichern einer Arbeitsmappendatei findet immer im exklusiven Zugriffsmodus statt. Datei schliessen Das Schliessen einer Arbeitsmappendatei findet immer im exklusiven Zugriffsmodus statt.

Als weiterer Grund kommt auch die exklusive Bearbeitung durch ein anderes Programm in Frage. So kann es vorkommen, dass Sie eine freigegebene Arbeitsmappe gerade bearbeiten und dann ein anderes Programm die Arbeitsmappendatei exklusiv öffnet oder zumindest exklusiv darauf zugreift.

Wenn Sie dann versuchen die Mappe zu speichern, während das andere Programm die Datei immer noch sperrt, erhalten Sie die oben abgebildete Fehlermeldung.

Als mögliche Verursacher. Ein User versuchte dann, die Datei zu speichern. Eine ausführliche Beschreibung der Vorgänge "Excel starten", "Datei öffnen", "Datei speichern", "Datei schliessen" und "Excel beenden" finden Sie hier:.

Weitere Informationen Excel-interne Prozesse. Wenn beispielsweise eine Datei die Dateinamenerweiterung "xls" trägt, so besitzt die Datei den Dateityp "Microsoft Excel-Arbeitsmappe".

Da sich beim Umbenennen einer Datei sofern die Dateinamenerweiterung geändert wird zwangsläufig der Dateityp ändert, zeigt der Windows Explorer vor dem Umbenennen eine Sicherheitsrückfrage:.

Abbildung: Rückfrage des Explorers beim Umbenennen einer Datei. Die Zuordnungen zwischen Dateityp und Dateinamenerweiterung beziehungsweise umgekehrt sind in der Windows Registry abgelegt.

Die folgenden drei Dialogfenster des Windows Explorers dienen zum manuellen Bearbeiten dieser Zuordnungen.

Weitere Informationen Wie kann ich einstellen, welches Programm beim Öffnen einer Datei gestartet wird? Öffnen-Befehl eines Dateityps ermitteln.

Öffnen-Befehl eines Dateityps ändern. Dateitypen mit den definierten Öffnen-Befehlen auflisten. Dateitypen eines bestimmten Programmes auflisten.

Neue Dateinamenerweiterung mit Dateitypzuordnung registrieren. Dateinamenerweiterungen eines Dateityps ermitteln. Dateinamenerweiterungen mit zugeordnetem Dateityp auflisten.

Prüfen, ob eine Dateinamenerweiterung einem Dateityp zugeordnet ist. Dateityp einer Dateinamenerweiterung abfragen. Es ist eigentlich ganz einfach, den Benutzer einer momentan bearbeiteten Arbeitsmappe herauszufinden.

Dazu braucht man lediglich die gewünschte Mappe zu öffnen. Wenn das Fenster "Dateireservierung" erscheint, so ist die Arbeitsmappe gerade in Bearbeitung.

Auf dem Fenster ist erwähnt, wie der Name des aktuellen Benutzers lautet. Es existieren allerdings eine Einschränkung.

Das obige Dialogfenster erscheint nicht, wenn es sich um eine freigegebene Arbeitsmappe handelt. Da eine derartige Mappe von mehreren Benutzern gleichzeitig bearbeitet werden kann, gibt es folglich keine Dateireservierung.

Etwas schwieriger wird es, wenn Sie den Bearbeiter herausfinden wollen, ohne die Arbeitsmappe in Microsoft Excel zu öffnen.

Es gibt insbesondere zwei Situationen, in denen Sie dies möchten beziehungsweise müssen:. Auf dem Computer ist kein Microsoft Excel installiert In den meisten Firmen - zumindest in den grösseren - ist Microsoft Office gewöhnlich auf allen Arbeitsstationen installiert, da man eine Firmenlizenz von Microsoft Office besitzt oder aus organisatorischen Überlegungen oder schlicht der Einfachheit halber jeden Rechner identisch mit Software ausrüstet.

Dennoch gibt es viele Computer, auf denen kein Excel installiert ist, wie zum Beispiel einem Netzwerk-Dateiserver oder einem Webserver.

Dadurch werden Sie als aktueller Bearbeiter registriert. Ihr Name verbleibt in der Datei, auch wenn Sie die Mappe nicht speichern.

Dadurch werden Sie als letzter Benutzer dieser Datei registriert. Nehmen wir an, die in der Mappe gespeicherten Daten wurden unsachgemäss verändert oder sogar gelöscht, so wird man wahrscheinlich den in der Datei registrierten Benutzernamen abfragen, um herauszufinden, wer die Datei zuletzt bearbeitet hat und somit der Verursacher des fehlerhaften Dateiinhaltes ist.

Man wird Sie verdächtigen, da Ihr Name in der Datei eingetragen ist - und das, obwohl Sie die Datei nur kurz geöffnet hatten, um den aktuellen Bearbeiter zu erfahren.

Die Aufgabe besteht nun darin, den Namen des in der Arbeitsmappendatei eingetragenen Benutzters herauszufinden, ohne dass Microsoft Excel vorhanden sein muss vergleiche Situation 1 und ohne dass der eigene Benutzername in die Datei geschrieben wird vergleiche Situation 2.

Man kann den Zugriffsmodus einer geöffneten Arbeitsmappe tatsächlich während der aktuellen Excel-Sitzung nachträglich ändern.

Es ist möglich, sowohl eine mit Schreibschutz read-only geöffnete Mappe auf Lese-Schreib-Zugriff als auc h eine im Schreib-Lese-Zugriffsmodus geöffnete Mappe nachträglich auf read-only umzustellen.

Hier der dazu benötigte VBA-Programmcode:. Zugriffsmodus auf "Schreibgeschützt" umstellen:. ChangeFileAccess xlReadOnly.

Zugriffsmodus auf "Lese-Schreib-Zugriff" umstellen:. ChangeFileAccess xlReadWrite. Wenn Sie nicht sicher sind, welchen Zugriffsmodus die geöffnete Mappe gerade verwendet, müssen Sie vor der Umstellung zuerst den aktuellen Modus ermitteln.

If ActiveWorkbook. Wenn eine mit Schreibschutz geöffnete Arbeitsmappe nachträglich auf "Lese-Schreib-Zugriff" gesetzt wird, und ein anderer Benutzer hat inzwischen Änderungen in der Mappe vorgenommen, so lädt Excel automatisch die neueste Version der Datei.

Abbildung 3: Dateireservierung "Dateizugriff ändern". Abbildung: Laufzeitfehler "Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler".

Nun, diese Frage ist leicht zu beantworten. Abbildung: Speichern unter-Dialog mit Dateiname in Hochkommas. Bevor diese Frage beantwortet wird, sollte kurz die Situation erläutert werden, die zu dieser Frage führte.

Folgende Gegebenheiten treffen bei einer Arbeitsmappe zu:. Erläuterung: Durch das Setzen des Cancel -Parameters auf True wird verhindert, dass der Menübefehl "Speichern unter" aufgerufen werden kann.

Genauer gesagt kann der Menübefehl schon aufgerufen werden; das Dialogfenster "Speichern unter" erscheint jedoch nicht.

Der in der Mappe enthaltene VBA-Programmcode siehe oben kann somit weder angezeigt noch geändert werden. Das bedeutet, dass der VBA-Editor nicht geöffnet werden kann.

In Excel die Symbolleiste "Steuerelement-Toolbox" einblenden 2. Schaltfläche "Entwurfsmodus" klicken dadurch wird der Entwurfsmodus aktiviert 3.

Menübefehl "Speichern unter" ausführen. Ja, es kann tatsächlich vorkommen, dass eine grosse Arbeitsmappe nicht mehr gespeichert werden kann.

Die Gründe dafür sind allerdings praktisch immer die selben, sodass man die Ursache für das Speichernproblem eigentlich schnell findet. Der Inhaltstyp definiert, wie ein Dokument aus dem Internet geöffnet wird.

Abbildung: Optionen-Dialog des Windows Explorers. Abbildung: Dialogfenster "Dateityp bearbeiten" des Windows Explorers. Es geht hier um diesen Rückfragedialog, welcher beim Öffnen von Arbeitsmappen mit Verknüpfungen zu anderen Mappen erscheint:.

Abbildung: Excel-Rückfrage "Automatische Verknüpfungen aktualisieren". In einer speziellen Situation werden die Verknüpfungen in der Arbeitsmappe aktualisiert, obwohl die Frage mit "Nein" beantwortet wird.

Doch warum findet in diesem Fall die Aktualisierung trotzdem statt? Hier der Grund:. Wenn Sie eine Arbeitsmappe öffnen, die eine Zellverknüpfung auf eine andere Mappe die sogenannte Quellmappe enthält, werden Sie gefragt, ob die Verknüpfung aktualisiert werden soll.

Wenn Sie nun eine weitere Arbeitsmappe öffnen, die ebenfalls eine Verknüpfung enthält, werden Sie wiederum betreffend Aktualisierung gefragt.

Und hier wird's interessant: Falls die Verknüpfung auf die gleiche Quellmappe zeigt wie bei der ersten geöffneten Arbeitsmappe, so muss Excel die in der zweiten zu öffnenden Mappe enthaltene Verknüpfung so aktualisieren, dass anschliessend alle offenen Arbeitsmappen den gleichen konsistenten Datenstand besitzen.

Gleiches findet beim Öffnen einer dritten sowie allen weiteren Arbeitsmappen statt: Sobald eine Verknüpfung mit der identischen Quellmappe existiert, wird Ihre Antwort ignoriert und automatisch aktualisiert.

Die nächste Abbildung zeigt eine solche Situation:. Wie in der Abbildung zu sehen ist, besitzen die drei Mappe 1 bis 3 je eine Zellverknüpfung Zelle A1 auf die gleiche Quellmappe.

In der Quellmappe enthält die Zelle A1 die Zahl Abbildung: Mehrere Verknüfungen auf eine identische Quellmappe. If you open multiple Excel workbooks that all contain links to the same source workbook, and you choose not to update the links, the links in all of the workbooks will be updated to the values that are stored in the last workbook that was opened.

This behavior occurs because link information is stored in an internal link table. This link table is shared among all open workbooks in that instance of Excel.

The most recently opened workbook provides the link table that is in memory at any specific time. To work around to this behavior, open the workbooks in different instances of Excel.

As a result, each workbook maintains its own internal link table and stored values. Weitere Informationen Externe Bezüge und Verknüpfungen.

In Excel werden Sie diese Tabelle sehen:. Schritt 1: Windows Explorer öffnen. Schritt 5: Schaltfläche "Bearbeiten" klicken Dialog "Dateityp bearbeiten" erscheint.

Schritt 6: Unter "Vorgänge" den Eintrag "open" markieren. Schritt 7: Schaltfläche "Bearbeiten" klicken Dialog "Vorgang bearbeiten für Schritt 9: OK klicken Dialog schliessen.

Schritt Zwei Mal auf Schliessen klicken restliche Dialoge schliessen. Many file types in Microsoft Windows are registered to be opened by a particular program.

For example, Notepad starts when you want to open a text. You can change the program that starts when you open a file of a certain type.

Im Windows Explorer können bekanntlich die Eigenschaften einer Datei über den Menübefehl Eigenschaften rechte Maustaste eingesehen und teilweise auch geändert werden.

Das eine Feld befindet sich auf der Registerseite "Allgemein":. Abbildung: Eigenschaften-Dialog mit Registerseite "Allgemein".

Das andere Erstellt-Feld ist auf der Registerseite "Statistik" zu finden:. Abbildung: Eigenschaften-Dialog mit Registerseite "Statistik".

Wenn Sie diese beiden Felder anschauen, werden Sie feststellen, dass das angezeigte Datum nicht identisch ist.

GetFile ThisWorkbook. DateCreated End Sub. BuiltinDocumentProperties 11 End Sub. Die Chance, nach einem Excel-Absturz aus liegengebliebenen temporären Dateien brauchbare Daten retten zu können, ist verschwindend klein.

So klein, dass es sich kaum lohnt, überhaupt einen Versuch zu starten. Beim Speichern einer Arbeitsmappe schreibt Excel die Mappendaten zuerst in eine temporäre Datei, die einen automatisch generierten, rein zufällig gewählten Dateinamen erhält.

Der Dateiname besteht aus einem achtstelligen Hex-Wert und besitzt keine Dateinamenerweiterung z. Erst wenn diese Datei vollständig und korrekt erstellt ist, d.

Durch dieses dreistufige Vorgehen - temporäre Datei erstellen, Originaldatei löschen, temporäre Datei umbenennen - wird die Gefahr eines kompletten Datenverlustes beim Speichern auf ein Minimum reduziert.

Weitere Informationen über temporäre Dateien und Datenrettung erhalten Sie hier:. Weitere Informationen Temporäre Dateien.

Daten retten und Dateien wiederherstellen. In bestimmten Fällen können Probleme auftreten. Es handelt sich hierbei allerdings weniger um echte Probleme sondern eher um technische Limitationen, die - in seltenen Situationen - einen Einfluss haben.

Es gibt insbesondere zwei Probleme beim Speichern: 1. Eine Formel enthält mehr als 7 verschachtelte Funktionen Verschachtelungstiefe. Abbildung: Eine Exceltabelle im Webbrowser.

Microsoft Office verwendet eigene Dateidialoge für "Öffnen" und "Speichern unter". Die nachfolgende Abbildung zeigt den Öffnen-Dateidialog:.

Abbildung: Öffnen-Dialog von Microsoft Office Viele Anwender suchen nach einer Möglichkeit, diese Symbole individuell anzupassen, so dass sie genau auf die Verzeichnisse zeigen, die bei der täglichen Arbeit verwenden werden.

Eine dokumentierte Funktion gibt es dafür nicht. Bevor Sie Ihre eigenen Verzeichnisse in der Symbolleiste plazieren können, müssen Sie diese Standardvorgaben verdecken.

Der Wert wird automatisch auf "0" gesetzt und kann unverändert bleiben. Die Symbolleiste in den Dateidialogen ist damit leer und kann nun um neue Einträge ergänzt werden.

Auf dem Bildschirm erscheint daraufhin das Dialogfeld Zeichenfolge bearbeiten. Geben Sie hier die Bezeichnung ein, unter der das Verzeichnis in der Symbolleiste aufgeführt sein soll und bestätigen Sie mit Ok.

Per Doppelklick auf "Path" erscheint wieder das Dialogfeld, in das Sie nun den kompletten Pfad zu dem gewünschten Verzeichnis eingeben.

Dabei kann es sich auch um Netzwerkpfade handeln! Quelle: SmartTools Publishing www. Office Server Extensions OSE are software components that make it possible for Office users to publish to a Web intranet site as if they are saving to a file server.

This intranet is a dynamic place where people can easily use Web technology to share documents. Office 98 users can use Internet Explorer 4.

However, they are unable to take part in shared threaded discussions around documents and Web pages or to receive automatic e-mail notification when relevant Web pages and documents have been commented on or have changed.

Wenn Sie ein Microsoft Office Service Pack oder -Update installieren, werden einige versionslose Office Dateien auf Ihrer Festplatte möglicherweise nicht wie vorgesehen aktualisiert.

Versionslose Dateien in Microsoft Office weisen die folgenden Dateinamenerweiterungen auf:. Dieses Problem tritt auf, wenn versionslose Dateien auf irgendeine Weise geändert werden.

Beispielsweise werden einige Dateien automatisch von Office geändert, wenn Sie eine Funktion eines Office Programms verwenden.

Windows Installer behandelt diese Dateien als vom Benutzer geänderte versionslose Dateien. Wenn eine Datei geändert wird, wird in den Eigenschaften der Datei für Geändert am ein späteres Datum als für Erstellt angegeben.

Windows Installer vergleicht bei versionslosen Dateien das Erstellt -Datum mit dem Geändert am -Datum, um zu ermitteln, ob die vorhandene Datei sicher mit der in dem Service Pack oder Update enthaltenen Version aktualisiert werden kann.

Mit diesem Mechanismus soll sichergestellt werden, dass keine vom Benutzer geänderten versionslosen Dateien auf der Festplatte überschrieben werden.

Wenn Sie also ein Office Service Pack oder -Update installieren, das eine aktualisierte Version einer geänderten versionslosen Datei enthält, erkennt Windows Installer die geänderte Version der Datei auf der Festplatte und aktualisiert sie folglich nicht mit der in dem Service Pack oder Update enthaltenen Version.

Obwohl, bekannt ist der Befehl schon, aber nur wenige wissen, dass sich damit Dateien verschieben lassen. Der Befehl heisst Name.

Mit Name kann eine Datei nicht nur umbenannt sondern auch verschoben werden. Eine Einschränkung existiert jedoch: Das Zielverzeichnis, d.

VBA-Befehle und -Funktionen. Bei Microsoft Excel 97 und ist es leider nicht möglich, eine gelöschte Arbeitsmappe zurückzuholen.

Sobald Sie eine Arbeitsmappendatei xls-Datei löschen, wird sie von der Festplatte beziehungsweise Diskette, Wechselplatte o.

Zwar werden nicht die Informationen des von der Datei belegten Speicherbereiches gelöscht, sondern "nur" der Dateieintrag aus der sogenannten TOC Table of Contents, auf deutsch "Datei-Inhaltsverzeichnis" entfernt.

Trotzdem lässt sich die Datei nicht wiederherstellen - ausser Sie besitzen ein entsprechendes Tool, welches eine derartige Funktionalität zur Verfügung stellt.

Bei Microsoft Excel und gibt es eine Möglichkeit. Man kann Arbeitsmappen wiederherstellen, die Sie irrtümlich gelöscht, verloren, überschrieben oder nicht gespeichert haben.

Microsoft Excel besitzt ein spezielles Dialogfenster zum Löschen von Dateien. Es gleicht dem Öffnen-Dialogfenster, ausser dass es mit "Löschen" betitelt ist und anstelle der Öffnen-Schaltfläche eine mit "Löschen" beschriftete Schaltfläche zu sehen ist.

Dialogs xlDialogFileDelete. Show End Sub. Mehr dazu siehe hier:. Es gibt allerdings eine kaum bekannte Ausnahme:. Weitere Informationen Add-Ins.

Ja, man kann mit VBA einen Systemprozess abschiessen. Es existieren sogar mehrere Möglichkeiten, wie man einen Windows-Prozess beenden kann.

Wenn der zu beendende Prozess ein Fenster besitzt, handelt es sich bei ihm gewöhnlich um einen Anwendungsprozess, auch Task genannt.

In Falle eines Anwendungsprozesses ist es einfacher, die entsprechende Anwendung zu schliessen, wodurch der Prozess automatisch beendet wird.

Nicht ganz so einfach ist es, wenn der abzuschiessende Prozess ein "echter" Prozess d. Ein solcher Prozess wird Systemprozess genannt.

Hier empfehle ich die Verwendung des Utilities "Kill. Das Utility wird bei der Windows-Installation nicht automatisch auf die Festplatte kopiert.

Es muss somit nachträglich auf den Computer kopiert werden, am besten in das Windows-Verzeichnis.

Das Programm Kill. Es ist sogar möglich, den Prozess anhand des Anwendungsfenstertitels zu beenden, sofern der Prozess eine Anwendung darstellt, die ein Fenster besitzt.

Normalerweise kennt man eher den Prozessnamen, d. Übrigens gibt Kill. Prozess anhand Anwendungsfenstertitel beenden. Der Anwendungsfenstertitel wird ohne Anführungszeichen angegeben, auch wenn er Leerzeichen enthält.

Wenn es mehr als eine Anwendung mit dem gleichen Fenstertitel gibt, so werden alle diese Anwendungen beendet.

Durch Angabe des Prozessnamens wird derjenige Prozess beendet, der diesen Namen besitzt. EXE besitzen. EXE" End Sub. Der als Argument übergebene Prozess wird erbarmungslos ohne Rückfrage abgeschossen; auch wenn es sich um einen wichtigen Systemprozess handelt.

Gehört der Prozess einer Anwendung, in welcher noch nicht gespeicherte Daten vorhanden sind beispielsweise Microsoft Word mit einem noch nicht gespeicherten Dokument , wird ebenfalls einfach beendet, d.

Auch ein modal geöffneter Dialog z. Falls der Prozess trotz allem nicht beendet werden kann beispielsweise wenn der Prozess gegen diese Art und Weise der Beendigung geschützt ist , können Sie zusätzlich den Parameter 'f' vor dem Prozessnamen bzw.

Prozesse mit mehreren Anwendungsfenstern. Schwieriger wird es, wenn sich mehrere Anwendungsfenster einen einzigen Prozess teilen.

Beendet man diesen Prozess mit Kill. In diesem Fall ist es also besser, nicht den Prozess zu beenden sondern das gewünschte Anwendungsfenster zu schliessen.

Den zum Schliessen des Fensters benötigten Programmcode finden Sie hier:. Erfolg der Prozess-Beendigung überprüfen.

Der Pfadname -Parameter unterscheidet sich jedoch von den sonst üblichen Pfadnamen, da es sich bei Systemdialogen nicht um ausführbare Anwendungen handelt.

Stattdessen wird Rundll Abbildung: Windows Systemsteuerungsdialog "Ländereinstellungen". Die Information, welcher Systemsteuerungdialog zu öffnen ist, wird anhand des Dateinamens des Dialoges angegeben.

Im obigen Beispiel ist dies die Datei 'intl. Die Dateinamenerweiterung 'cpl' deutet darauf hin, dass es sich bei der Datei um eine sogenannte Systemsteuerungsoption von Windows handelt, einer speziellen DLL-Datei Systembibliothek.

Diese wird auch als Systemsteuerungs-DLL bezeichnet. Dieses Argument gibt an, welche Registerseite des Dialogfensters angezeigt werden soll: 0 steht für die erste Registerseite, 1 für die zweite Seite, 2 für die dritte Seite und so weiter.

Würde man den Wert 2 angeben, so erschiene die nachfolgend abgebildete dritte Registerseite "Währung". Übrigens führt ein zu hoher Parameterwert nicht zu einem Fehler.

Wird der Wert grösser als die Anzahl existierender Registerseiten - beispielsweise mit 7, 18, oder noch grösser - angegeben, so erscheint immer die erste Registerseite angezeigt.

Das Ansteuern einer bestimmten Registerseite ist somit sehr einfach, gäbe es nicht ein paar Ausnahmen:. Hier eine Aufstellung der gebräuchlichsten cpl-Dateien von Windows Liste nicht abschliessend, nach Dateiname sortiert :.

Die obigen Dateien befinden sich gewöhnlich im Systemverzeichnis von Windows z. Ausführliche Informationen von Microsoft zur Rundll Beim Öffnen einer Textdatei kann man sich nämlich automatisch einen Timestamp d.

Damit dies funktioniert, muss man lediglich als erste Zeile der Text- bzw. Logdatei die Zeichenfolge ".

LOG" alles Grossbuchstaben schreiben. Abbildung: Logdatei mit automatischem Timestamp. Wie man sieht, steht auf der ersten Zeile ".

Sobald die Datei im obigen Beispiel LogFile. Dieser zeigt die aktuelle Uhrzeit in Stunden und Minuten sowie das aktuelle Datum.

Das Format des Datums entspricht demjenigen, welches in den Ländereinstellungen Windows-Systemsteuerung als kurzes Datumsformat eingestellt ist.

Mir selbst ist es schon passiert, dass nach dem Starten von Microsoft Excel zwar das Anwendungsfenster und eine leere Arbeitsmappe erschienen, aber weder Menüzeile noch Symbolleisten zu sehen waren.

Auch die sonst bei Drücken der rechten Maustaste eingeblendeten Kontextmenüs waren verschwunden. Die Abbildung zeigt, wie sich Microsoft Excel präsentierte:.

Abbildung: Microsoft Excel ohne Menü- und Symbolleisten. Die Ursache für diese unvollständige Anzeige war schnell gefunden: Es lag an der Datei mit den benutzerspezifischen Symbolleisten-Einstellungen sie besitzt die Dateinamenerweiterung "xlb".

Diese Datei war offensichtlich defekt. Da ich wusste, dass Excel-Symbolleisten in dieser Datei abgelegt sind, war es für mich natürlich einfach, den Fehler zu finden und auch zu beheben.

Ich musste lediglich die Daten mit der Endung ". Allerdings gingen dadurch alle meine benutzerspezifischen Änderungen an den Symbolleisten verloren.

Weitere Informationen zum Thema Symbolleisten erhalten Sie hier:. Weitere Informationen Wo befinden sich die Exceldateien mit den benutzerspezifischen Einstellungen?

Der Zusatz wird ebenfalls hinzugefügt, wenn Sie im Windows Explorer eine Datei oder auch mehrere Dateien in die Zwischenablage kopieren und anschliessend über den Menübefehl "Verknüpfung einfügen" die Verknüpfung en erstellen.

Diesen von Windows automatisch vorangestellten Text betrachten viele Benutzer als störend. Abbildung: Dateiverknüpfung. Anhand einer kleinen Änderung in der Windows Registry kann man verhindern, dass der Textzusatz "Verknüpfung mit" automatisch hinzugefügt wird:.

Eintrag Link. Wert Binär 00 00 00 Wie in der Abbildung zu sehen ist, besitzt "Link" den Binärwert 1C 00 00 Ändern Sie den Hex-Wert 1C auf Die Datei der aktiven Arbeitsmappe kann normalerweise gar nicht gelöscht werden, da sie geöffnet und somit gesperrt ist.

Dies gilt jedoch nur, wenn die aktive Mappe zur Bearbeitung im Schreib-Lese-Zugriffsmodus auch Exklusivmodus genannt geöffnet wurde, was normalerweise der Fall ist.

Eine Arbeitsmappe, die schreibgeschützt geöffnet wurde read-only oder die für die gemeinsame Bearbeitung freigegeben wurde, kann dagegen ohne weiteres gelöscht werden, da in diesem Fall die xls-Datei nicht gesperrt ist.

Damit eine "normal" geöffnete Arbeitsmappe gelöscht werden kann, muss der Zugriffsmodus für diese Arbeitsmappendatei zuerst auf "Schreibgeschützt" umgestellt werden.

Der Programmcode ist in die aktive Arbeitsmappe einzufügen. Bitte beachten Sie, dass das obige VBA-Makro die aktive Arbeitsmappe sofort und endgültig löscht; sowohl von der Festplatte als auch aus dem Arbeitsspeicher.

Nun, der automatische Start einer soeben eingelegten CD kommt manchmal ja schon ziemlich ungelegen. Oft möchte man lediglich eine CD im CD-ROM Laufwerk deponieren, insbesondere wenn man vorübergehend eine andere CD benutzt hat und somit eigentlich nur den ursprünglichen Zustand wieder herstellen will.

In diesem Fall möchte man jedoch nicht, dass diese ursprünglich eingelegte CD automatisch ausgeführt wird.

Fehlermeldung beim Öffnen des Tabellenblatt-Moduls und anderen Read article. Wenn Sie auch schon mit dem VBA-Editor gearbeitet haben und den VBA-Programmcode einer Eth Wallet oder eines Add-Ins von einem anderen Autor anschauen wollten, ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass entweder der Programmcode angezeigt wurde, oder der Kennwort-Eingabedialog erschien Abbildung 1 oder dann die Meldung "Projekt kann nicht Excel Fragen werden" auftrat Abbildung 2. Mit SendKeys kann man more info ausgedrückt einen Benutzer simulieren, der eine oder mehrere Tasten auf der Tastatur drückt. Da ich wusste, dass Excel-Symbolleisten in dieser Datei abgelegt sind, war es für mich natürlich einfach, den Fehler zu finden und auch zu beheben. Durch Anpassen der see more Eigenschaften der Pivot-Tabelle ist die Änderung eigentlich recht einfach vollzogen - wären da nicht ein paar Dinge, die das Ganze ziemlich kompliziert gestalten:. Normalerweise ist dies problemlos Excel Fragen Und zwar so lange, bis Cribbage - Video Online die CD erkannt und die benötigten Datenträger-Informationen ausgelesen hat. In einer speziellen Situation continue reading die Verknüpfungen in der Arbeitsmappe aktualisiert, obwohl die Frage read more "Nein" beantwortet wird. Es ist dabei unerheblich, ob die zu prüfende Datei eine sequentielle oder binäre Datei ist; der sequentielle Modus funktioniert bei allen Dateiformaten. Spontan schlage ich gewöhnlich vor, ein kleines VBA-Programm zu schreiben, mit dem die Symbolleiste den Benutzern zur Verfügung gestellt wird. Frage von Mueser Hab schon alles mögliche ausprobiert :- Danke schon mal! Hi, ich habe bei Excel bereits ein Diagramm erstellt, wolte darin aber noch mehrere Geraden einfügen. Am Diagramm selbst soll sonst nichts verändert werden. Ich hoffe, es kann mir jemand helfen!